Aktuelle Polizei-Meldung -Elkenroth – Ein 29-jähriger befuhr am 27.11.2017, 13:55 Uhr, mit seinem Pkw die Kreisstraße 116 von Elkenroth kommend in Richtung Biesenstück.

In einer Rechtskurve sei ihm der Unfallverursacher teilweise auf seiner Fahrbahnseite entgegen gekommen. Es kam zur Kollision der Außenspiegel und es entstand Sachschaden.

Der Unfallverursacher sei, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern weiter gefahren. Der Geschädigte habe noch gewendet und erfolglos versucht, dem Unfallverursacher zu folgen.

Es soll sich um einen älteren grauen oder silbernen Audi gehandelt haben.

Hinweise auch hier bitte unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf oder per Mail pibetzdorf@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Das könnte was für Sie sein ...

https://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz28.11.2017,Aktuell,Elkenroth,Mittelrhein,Nachrichten,News,Polizei,Rheinland-Pfalz,Unfallflucht auf der Kreisstraße 116Elkenroth - Ein 29-jähriger befuhr am 27.11.2017, 13:55 Uhr, mit seinem Pkw die Kreisstraße 116 von Elkenroth kommend in Richtung Biesenstück.In einer Rechtskurve sei ihm der Unfallverursacher teilweise auf seiner Fahrbahnseite entgegen gekommen. Es kam zur Kollision der Außenspiegel und es entstand Sachschaden.Der Unfallverursacher sei, ohne sich um den...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt