Demenz – StattHaus Offenbach (Hessen) veranstaltet Online-Seminar „Mit Demenz leben“

Dreiteiliger Kurs informiert über wesentliche Aspekte und Umgang mit Betroffenen.

Gesundheitsratgeber-24-Alzheimer-Aktuell-Demenz – Das StattHaus Offenbach der Hans und Ilse Breuer-Stiftung lädt zu einem dreiteiligen Informationskurs „Mit Demenz leben – mehr wissen, besser (be)handeln“ ein. Aufgrund der aktuellen Situation findet der Kurs online statt und kann so bequem von zuhause aus „besucht“ werden.

In dem Seminar erfahren die Teilnehmer, welche Aspekte bei einer Demenz wichtig sind. Sie werden unter anderem über Themen wie Symptome und Demenzformen, Verständnis und Kommunikation, Selbstsorge bis hin zu sinnvollen Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten informiert.

Start des Online-Angebots ist am 12. Mai 2020. Es findet an drei Dienstagen von 17 bis 18.30 Uhr statt und richtet sich an Angehörige, Interessierte und ehrenamtlich Engagierte. Zur Teilnahme wird lediglich ein Computer, Tablet, Laptop oder Smartphone mit Internetzugang benötigt. Details werden mit den Interessenten im Vorfeld abgestimmt und vorbereitet.

Die Termine und Themen im Überblick:

12. Mai 2020: Was heißt es, einen Menschen mit Demenz zu begleiten? Einführung und Überblick

19. Mai 2020: Mehr wissen, besser handeln: Medizinische Grundlagen, Kommunikation und Umgang

26. Mai 2020: Und was ist mit mir? Als Angehöriger für sich selbst sorgen

Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos, um eine Spende wird gebeten. Anmeldung und weitere Informationen gibt es bei Tanja Dubas, Telefon: 069 / 2030 5546, E-Mail: t.dubas@breuerstiftung.de oder Maren Ewald, Telefon 069 / 2030 5546, E-Mail m.ewald@breuerstiftung.de.

Weitere Informationen zum Demenzzentrum StattHaus Offenbach, Veranstaltungen und Termine: https://www.breuerstiftung.de/alzheimer-info/statthaus-offenbach/

***
Uli Kuhn Consulting

Autor: Redaktion Medizin und Ernährung