Gesundheitsevent im Hellmig-Krankenhaus Kamen : „Wenn die Knie schmerzen“ – Pulsschlagvortrag in der Pulsschlagreihe von Klinikum Westfalen und VHS

Gesundheitsevents -Gesundheitsevent in Kamen (NRW) – Dr. Dieter Metzner, Chefarzt der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie klärt bei einem Informationsabend in der Pulsschlagreihe von Klinikum Westfalen und VHS im Hellmigium am Hellmig-Krankenhaus Kamen am Mittwoch, 11. April, 18 Uhr über Entstehung und Behandlungsmöglichkeiten von Knieschmerzen auf.

Verletzungen oder Verschleiß schränken die Belastbarkeit und Beweglichkeit unserer Kniegelenke ein und verursachen Schmerzen. Wenn Schmerz und Mobilitätseinschränkung zu groß werden, kann ein chirurgischer Eingriff gefordert sein.

Moderne Therapieoptionen in zertifizierten Endoprothetikzentren wie dem Hellmig-Krankenhaus Kamen ermöglichen qualifizierte Eingriffe mit geringer Belastung, um Knieprobleme zu beheben. Die Teilnahme am Informationsabend im Hellmig-Krankenhaus Kamen, Nordstraße 43, 59174 Kamen, ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

***

Kontaktdaten:
KLINIKUM WESTFALEN GmbH
Am Knappschaftskrankenhaus 1
44309 Dortmund

Autor: Redaktion Medizin und Ernährung