Gesundheit24-Krebs-Aktuell-

Krebs – Sorgen um Geld und Zukunft belasten junge Krebspatienten schwer

16. September 2019 – Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO). Krebs – Finanzielle Sorgen stehen in der Spitzengruppe der Beeinträchtigungen in den Untersuchungen zur Lebensqualität junger Krebspatientinnen und -patienten. Was wir über die Hintergründe wissen und was nicht, hat die…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Gesundheitsnachrichten – Eigen und doch fremd: warum das Immunsystem patienteneigene Stammzellen bekämpft

16. September 2019 – Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK). Gesundheitsnachrichten – Induzierte pluripotente Stammzellen, kurz iPSC, sind ein vielversprechender Weg, den Mangel an menschlichen Spenderorganen zu überwinden. Denn wie embryonale Stammzellen sind iPSC in der Lage, sich in jede beliebige Körperzelle zu…

Gesundheitsratgeber-24-Diabetesratgeber-Aktuell-

Diabetes – DAK-Gesundheit schlägt neues Präventionskonzept für Prädiabetes vor

Versorgungsreport 2018 zeigt: Große Anzahl an Folgeerkrankungen ließe sich verhindern. Diabetes – Im Kampf gegen die zunehmenden Diabetes-Erkrankungen schlägt die DAK-Gesundheit ein neues Präventionskonzept vor. Durch eine besondere Früherkennung von Prädiabetes soll die Ausbreitung der Volkskrankheit langfristig eingedämmt werden. Mit dem Vorschlag…

Gesundheitsratgeber-24-Diabetesratgeber-Aktuell-

Diabetesratgeber – Künstliche Bauchspeicheldrüse für Typ-1-Diabetes

Original Titel: Artificial pancreas treatment for outpatients with type 1 diabetes: systematic review and meta-analysis. Diabetesratgeber – Bisher hat sich die künstliche Bauchspeicheldrüse für die Therapie von Patienten mit Typ-1-Diabetes noch nicht durchgesetzt: aber die Forschung steht nicht still und viele der…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Aus Forschung und Wissenschaft – Tabakrauchen verkalkt Arterien stärker als reiner Cannabis-Konsum

Ein Beitrag der Universität Bern Aus Forschung und Wissenschaft – Langfristiger Cannabis-Konsum wurde wiederholt mit Ablagerungen in Herzarterien (Plaques) in Verbindung gebracht. Nun konnte in einer Langzeitstudie unter Leitung der Universität Bern nachgewiesen werden, dass nicht der Cannabis-Konsum an sich, sondern Tabakrauch…