gs-logo-g

Gesundheitsratgeber-Blog – Ein Jahr medizinisches Cannabis: Bessere Patientenversorgung und mehr Verschreibungen

Berlin – Medizinisches Cannabis: Seit dem 10. März 2017 können Ärzte ihren schwerkranken Patienten im Einzelfall Cannabisblüten als Rezepturarzneimittel verordnen. “Vor allem für Patienten, die zuvor Cannabis über eine Ausnahmegenehmigung bezogen haben, hat sich seitdem viel verbessert”, sagt Dr. Andreas Kiefer, Präsident der…