Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Gesundheitsnachrichten – Eigen und doch fremd: warum das Immunsystem patienteneigene Stammzellen bekämpft

16. September 2019 – Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK). Gesundheitsnachrichten – Induzierte pluripotente Stammzellen, kurz iPSC, sind ein vielversprechender Weg, den Mangel an menschlichen Spenderorganen zu überwinden. Denn wie embryonale Stammzellen sind iPSC in der Lage, sich in jede beliebige Körperzelle zu…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Knochen und Gelenke – Knochenschwund durch Zöliakie: Chronische Autoimmunerkrankung kann Osteoporose begünstigen

Knochen und Gelenke – Knochenschwund durch Zöliakie: Rund ein Prozent der Deutschen ist von Zöliakie betroffen und kann lebenslang kein herkömmliches Brot, Nudeln oder Pizza essen. Denn durch das darin enthaltene Gluten entzündet sich ihr Dünndarm. Neben Magen- und Darmbeschwerden können vielfältige…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Multiple Sklerose – Fingolimod bei Kindern und Jugendlichen: Weniger Schübe als mit Beta-Interferon

Original Titel: Trial of Fingolimod versus Interferon Beta-1a in Pediatric Multiple Sclerosis. Multiple Sklerose – Fingolimod wird bei Erwachsenen zur Behandlung von Multipler Sklerose eingesetzt. Der Wirkstoff hindert Immunzellen daran, die Lymphknoten zu verlassen. Eine Phase-III-Studie beschäftigte sich mit dem Einsatz von…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Aus der Forschung – Multiresistente Erreger schnell identifizieren

Lebensbedrohliche Infektionen bekämpfen. Aus der Forschung – Multiresistente Erreger: Diagnostizieren Ärzte bei einem Patienten eine Blutvergiftung, so erhält er sofort ein Breitbandantibiotikum. Doch oftmals wirkt das Medikament nicht. Multiresistente Erreger sind häufig der Grund dafür, dass eine Sepsis eskaliert und der Betroffene…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Aus der Forschung – Verbundprojekt zur Immunabwehr bei Frühgeborenen

Die Universität zu Lübeck teilt mit. Immunabwehr – Multizentrische Studie zur Gabe von natürlichen, in der Muttermilch vorkommenden Darmbakterien (Probiotika) – Förderung für die Kinderklinik Lübeck im Rahmen der Initiative „Gesund – ein Leben lang“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung 20…

Gesundheitsratgeber-24-Forschung-und-Wissenschaft-Aktuell-

Aus der Forschung – Helmholtz-Forscher bekommen Herpesvirus zu fassen

Aus der Forschung – Das humane Herpesvirus 6 ist beim Menschen weit verbreitet. In der Regel wird es vom Körper unter Kontrolle gehalten, bei Menschen mit einem schwachen Immunsystem kann es aber zu Krankheiten führen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Helmholtz Zentrum München,…

ue60csm_125001.rgb_baaad760b1

Ü-60 Gesundheit – POWER FÜR DIE BESTEN JAHRE: Vital bleiben mit einem gesunden Darm und einem starken Immunsystem

Ü-60 Gesundheit – Immunsystem: Best Ager sind heute agiler, achten mehr auf ihre Gesundheit und sehen den Ruhestand als einen neuen aktiven Lebensabschnitt. Sie pflegen soziale Kontakte, Hobbys oder arbeiten oft noch in Teilzeit. Ein starkes Immunsystem hilft ihnen dabei, sich fit…