Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Stadt setzt neue Feuerwehrführungen ein

Eltville am Rhein –Bürgermeister Patrick Kunkel und Erster Stadtrat Hans-Walter Pnischeck, haben jetzt gemeinsam mit Ordnungsamtsleiter Markus Wolf die neue Feuerwehrführung eingesetzt: Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten, hat die Stadtspitze im sehr kleinen Kreis den im September und Oktober gewählten neuen Führungskräften ihre Ernennungsurkunden übergeben. Stadtbrandinspektor Tim Gabel kann nun gemeinsam mit seinen beiden…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kohlenstoffmonoxid in Wiesbadener Bar – Verdacht auf erhöhte Gaskonzentration bei Routinekontrolle in Erbenheim

Wiesbaden – In der frühen Nacht zum Samstag, 17. Oktober 2020 wurden die Wiesbadener Einsatzkräfte zu einem Kohlenstoffmonoxid (CO) -Alarm entsendet. Bei der Routinekontrolle der Stadtpolizei wurde eine mögliche Gefährdung für die anwesenden Personen entdeckt. Abschließend zeigten 35 Personen erhöhte Werte im Blut. Die Feuerwehr Wiesbaden entsandte nach der Meldung durch die Stadtpolizei gegen 0:40 Uhr morgens einen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -

Limburg / A3 – Zeugenaufruf: Verkehrsunfall mit scherverletzter Person und unfallflüchtigem Verursacher auf der A3 bei Limburg

Limburg / A3 – Am Sonntag, 11.10.2020 um 22:38 Uhr kam es auf der Autobahn 3 bei Limburg in Fahrtrichtung Frankfurt zu einem folgeschweren Verkehrsunfall, bei dem der 23-jährige Fahrer eines grauen BMWs mit Kölner Kennzeichen schwer verletzt wurde. Der genaue Unfallhergang konnte noch nicht rekonstruiert werden. Nach ersten Erkenntnissen fuhr aus unbekannter Ursache ein Fahrzeug der Sprinter-Klasse…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – LKW-Unfall im morgendlichen Berufsverkehr auf der BAB 66

Wiesbaden – Um 5.38 Uhr wurde der Feuerwehr über die zentrale Leitstelle Wiesbaden ein umgekippter LKW auf der BAB 66 gemeldet. Ob der Fahrer sich noch im Fahrzeug befand und eingeklemmt war, war unklar. Sofort wurde durch die Rettungsleitstelle ein Großaufgebot entsandt. Glücklicherweise stellte sich vor Ort heraus, dass keine Person verletzt worden war. Nachdem der Notruf in…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Bilanz: Gemeinsame Kontrollen der kommunalen Verkehrspolizei und der Polizeidirektion Wiesbaden

Wiesbaden – Am Samstag, 26. September, haben Kräfte der KVP gemeinsam mit Einsatzkräften der Polizeidirektion Wiesbaden verkehrspolizeiliche Kontrollmaßnahmen mit dem Schwerpunkt einer Feuerwehrkontrollfahrt im Wiesbadener Westend durchgeführt. Die Maßnahme fand im Rahmen des Themenkomplexes „KOMPASS“ statt, an dem der Stadtteil „Westend“ seit Dezember 2018 beteiligt ist. Das Ziel der Kontrollen war es, gezielt die hohe Verkehrsbelastung im dicht…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Waldbrand-Warnstufe 4: Grillverbot auf allen öffentlichen Grillplätzen

Wiesbaden – An der aktuellen Trockenheitssituation im Wald hat sich in den vergangenen Tagen nichts geändert. Deshalb bleibt es weiterhin bei der Waldbrandalarmstufe 4. Die Grillplätze in und am Wald wurden bereits aufgrund der anhaltenden Trockenheit geschlossen. Auch das Grillverbot für die restlichen öffentlichen Grillplätze gilt weiterhin. Das gilt auch für Gasgrills oder ähnliche Grills. Zum Schutz des…

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Weltkriegsbombe auf Pioneer aufgespürt – Sprengung noch heute Abend

Stadt Hanau – Bei Sondierungsarbeiten zur Baufeldvorbereitung wurde am Montag auf dem Gelände der Pioneer Kaserne eine 250-Kilo-Weltkriegsbombe aufgespürt. Der Kampfmittelräumdienst hat daraufhin das Gelände gesichert. Da die Bombe mit einem Langzeitzünder versehen ist, muss sie noch diesen Abend gesprengt werden. Der Sicherheitsbereich wurde in Abhängigkeit von den örtlichen Gegebenheiten auf 1.000 Meter um die Fundstelle festgelegt. Die…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Feuerwehr: Gewässerverunreinigung auf dem Rhein bei Wiesbaden

Die Kräfte der Feuerwehr Wiesbaden sind seit heute Morgen mit der Aufnahme eines Ölfilms entlang des Wiesbadener Rheinufers beschäftigt. Wiesbaden – Der Ölfilm wurde im Bereich Amöneburg entdeckt und die weitere Erkundung ergab, dass sich die Verunreinigung mittlerweile bis über die Stadtgrenze hinaus in den Bereich Walluf entlang zog. Der Ölfilm wird mir Ölschlängeln von der Wasseroberfläche aufgenommen….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Flüssiggasaustritt am Gustav-Stresemann-Ring

Montag kam es zu einem Austritt von Flüssiggas im Bereich des Gustav-Stresemann-Ringes. Wiesbaden – Die Feuerwehr Wiesbaden wurde am Montag um ca. 14.10 Uhr von einem Haustechniker des statistischen Bundesamtes im Gustav-Stresemann-Ring über einen Gasaustritt an einem unterirdischen Flüssiggastank im Außenbereich informiert. Die Zentrale Leitstelle alarmierte daraufhin Kräfte aller Feuerwachen der Berufsfeuerwehr sowie ein Rettungswagen an die Einsatzstelle….