News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Polizei - Aktuell -

Breuberg – Betrunkener Radfahrer flieht nach Verkehrsunfall im Ortsteil Neustadt

Polizei sucht Zeugen Breuberg – Am Samstagabend (23.07.2016), kam es im Breuberger Ortsteil Neustadt zu einem Verkehrsunfall. Um 18:50 Uhr befuhr ein 35-jähriger Fahrer eines VW-Transporters aus dem Breuberger Ortsteil Sandbach die Erbacher Straße in Richtung Sandbach. In Höhe der Hausnummer 13, kam es beim Überholen eines alkoholisierten Radfahrers zum seitlichen Anstoß, wo sich der Radfahrer leichte Verletzungen…

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Kassel - Aktuell -

Kassel – Falsche 50-Euro-Geldscheine tauchten beim Public-Viewing, in Diskothek und bei einem 15-Jährigen auf

Kasseler Polizei rät zur Aufmerksamkeit und gibt Tipps Kassel – Die für Falschgeld zuständigen Beamten des Kommissariats 23/24 der Kasseler Kripo bearbeiten derzeit mehrere Falschgeldfälle. Bei einem 15-Jährigen stellten sie sieben von insgesamt zehn falschen Banknoten sicher, in einer Diskothek und beim Publik-Viewing auf dem Kasseler Königsplatz tauchten insgesamt elf 50-Euro-Falsifikate auf. Die Kasseler Polizei rät in diesem…

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Polizei - Aktuell -

Schwalmstadt-Treysa – Mann stürzte vom Dach

Schwalmstadt-Treysa – Ein tragisches Ende nahm ein Grillabend am heutigen Samstag, gegen 20.40 Uhr. In Schwalmstadt-Treysa, in der Straße „Auf der Leith“ hatte ein Paar im Garten grillen wollen. Hierbei sperrten sie sich versehentlich aus ihrer Wohnung im Dachgeschoß aus. Der 41-jährige Mann versuchte nunmehr über das Erkerfenster einer Nachbarwohnung an das Dachfenster seiner eigenen Wohnung zu gelangen….

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Polizei - Aktuell -

Stadtallendorf – 19-jähriger Syrer schwer verletzt: Zwei Tatverdächtige festgenommen

Gemeinsame Presseinformation der Staatsanwaltschaft und Polizei Marburg Stadtallendorf – In der Nacht zum 12. Mai, um 01.55 Uhr, erlitt ein 19-jähriger Syrer bei einer Auseinandersetzung in der Scharnhorststraße erhebliche Verletzungen. Nach den Angaben seines ihn begleitenden 31-jährigen Bruders und eines weiteren Zeugen traten drei männliche Personen dem bereits am Boden liegenden 19-Jährigen mehrfach gegen den Kopf. Die Staatsanwaltschaft…

Hessen-Deutsches - News aus Rüsselsheim - Aktuell -

Rüsselsheim – Raubüberfall auf Hotel in der Eisenstraße

Rüsselsheim – Zwei Männer überfielen in der Nacht zum Dienstag (10.05.15) ein Hotel in der Eisenstraße in Rüsselsheim. Die beiden Täter verschafften sich gegen 02.00 Uhr Zutritt zur Hotellobby und bedrohten den 48 Jahre alten Angestellten. Einer der Täter führte ein Elektroschocker, der andere ein Messer, mit. Unter Drohung sperrten sie den Angestellten in einen Nebenraum ein, aus…

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Polizei - Aktuell -

Marburg-Biedenkopf – Falsche Fünfziger im Umlauf

Marburg-Biedenkopf / Landkreis – Zwei Männer haben beim Hafenfest versucht, zwei falsche Fünfzig-Euro-Scheine unter die Leute zu bringen. Beiden Männern gelang die Flucht. In einem Fall gelang das Bezahlen mit dem Falschgeld, im anderen erkannte der Geschäftsmann die Fälschung. Die Kripo Marburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise, die zur Identifizierung der beiden akzentfrei Deutsch sprechenden…

Neues-Hessen-Tageblatt - Nachrichten aus der Stadt Kassel -

Landkreis Kassel / Calden: Verkehrsunfallflucht mit tödlich verletzter Frau: Staatsanwaltschaft lobt 3.000 Euro Belohnung aus

Kassel – Im Fall einer am 14. Februar 2016 aufgefundenen tödlich verletzten Frau aus dem Caldener Ortsteil Ehrsten hat die Staatsanwaltschaft Kassel nun eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro für Hinweise ausgesetzt, die zur Ermittlung des Täters führen. Über das seit vergangenem Mittwoch geschaltete Hinweistelefon gingen zwischenzeitlich einige Hinweise ein, die durch die Beamten der Kasseler Unfallfluchtgruppe…

Neues-Hessen-Tageblatt - Nachrichten aus der Stadt Kassel -

Kassel – Niederzwehren: Unbekannter schaufelt Sarg auf Friedhof frei: Polizei sucht Täter der verwerflichen Tat

Kassel – Ein Unbekannter schaufelte zwischen Montag und Dienstag einen Sarg auf dem Friedhof im Kasseler Stadtteil Niederzwehren frei. Die Kasseler Polizei erhofft sich mit der Veröffentlichung des pietätlosen Falls, Hinweise zu dem Täter aus der Bevölkerung zu bekommen. Die Ermittler des Polizeireviers Süd-West gehen davon aus, dass der Täter im Schutz der Dunkelheit agierte und seine Kleidung…

Neues-Hessen-Tageblatt - Nachrichten aus der Stadt Wiesbaden -

Wiesbaden – Aktuelle Suchaktion nach einer vermissten älteren Frau

Wiesbaden – Seit dem 23.02.16, 19.00h wird die vermutlich orientierungslose Gisela KELCHER aus einem Altenheim in Wiesbaden, Parkstraße vermisst. Beschreibung: 92 Jahre, 156cm, sehr dünne Figur, graue kurze Haare, sehr gepflegte Erscheinung. Bekleidung (vermutlich): schwarze Hose, weiß-braun quergestreifter Pullover. Da sich die Frau u.a. sehr gerne im Bereich des Kurparkes und „Am Warmen Damm“ aufhält und andere relevante…