landkreis-kassel-aktuell-hessen-tageblatt

LANDKREIS KASSEL – Angemessene Wohnkosten im Blick – Landkreis startet Mietwerterhebung

Landkreis Kassel – Die angemessenen Wohnkosten spielen bei den Kosten der Unterkunft für Menschen, die Transferleistungen beziehen, eine wichtige Rolle. „Wir sind gesetzlich verpflichtet, die Unterkunftskosten für Bedarfsgemeinschaften nach dem Arbeitslosengeld II und im Rahmen der Sozialhilfe nach dem Sozialgesetzbuch XII im angemessenen Umfang zu übernehmen“, erläutert Jürgen Kilian, Leiter des Fachbereichs Soziales beim Landkreis Kassel. Die angemessenen…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Mitreden in Planungsbezirkswerkräumen: Fortschreibung des Schulentwicklungsplans A für allgemeinbildende Schulen geht in die nächste Runde

Frankfurt am Main – (kus) „Frankfurt wächst und wir schreiben den Schulentwicklungsplan fort. Die vorliegenden Prognosen zeigen den Bedarf von zusätzlich zwei Grundschulen und drei weiterführenden Schulen in der Mitte, im Westen und Osten der Stadt. Interessierte sind eingeladen, sich an der Schulentwicklungsplanung für Frankfurt zu beteiligen, mitzureden und relevante Aspekte einzubringen“, lädt Integrations- und Bildungsdezernentin Sylvia Weber…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – Kindertagesstättenentwicklungsplanung vorgelegt

Bildungsdezernentin Weber erläutert Ausbauzahlen bei der Kinderbetreuung Frankfurt am Main – Kindertagesstättenentwicklungsplanung: (kus) Frankfurt steht beim Anstieg der Kinderzahlen bundesweit an der Spitze. Die Prognose für die kommenden Jahre sagt für Kinder im Alter von Null bis zehn Jahren einen Zuwachs von jährlich 1.953 Kindern voraus, Tendenz steigend. „Der Zuzug junger Familien mit Kindern ist ein Beleg für…

Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -

Wiesbaden – Terminhinweis: OB-Bürgersprechstunde in Kastel/Kostheim

Wiesbaden – Terminhinweis: Oberbürgermeister Sven Gerich führt seine Bürgersprechstunde am Freitag, 2. Dezember, in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim, St. Veiter Platz 1 in Kostheim, fort. Der Rathauschef steht den Bürgerinnen und Bürgern ab 15 Uhr für Fragen, Anregungen und Anliegen zur Verfügung. „Mir ist es wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger direkt mit mir austauschen und mir ihre…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Hanau -

Stadt Hanau – Aufsichtsbehörde genehmigt Hanauer Doppelhaushalt – OB Kaminsky: Wohl und Wehe hängt an der Gewerbesteuer

Stadt Hanau – „Wir haben jetzt Planungssicherheit bis Ende 2017“, kommentiert Oberbürgermeister Claus Kaminsky erfreut den Eingang der Haushaltsgenehmigung am vergangen Freitag und verweist darauf, dass diese sich, anders als in den Vorjahren, auf den gesamten Doppelhaushalt 2016/2017 bezieht. In der Vergangenheit hatte das Regierungspräsidium regelmäßig immer nur einen Jahresetat genehmigt, auch wenn dieser Teil eines Doppelhaushaltes war….

hessen-tageblatt-neues-von-der-spd-im-land

Hessen – Bundesweiter Vorlesetag 2016 – Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD) liest in der Grundschule Rüddingshausen vor

Hessen – Am morgigen Freitag, dem 18. November 2016, findet zum dreizehnten Mal der bundesweite Vorlesetag der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung „Die Zeit“ und der Deutschen Bahn Stiftung statt. Neben zahlreichen Personen aus dem öffentlichen Leben, die an diesem Tag in Bibliotheken, Kindergärten, Schulen und Buchhandlungen vorlesen, wird sich auch der stellvertretende SPD-Bundesvorsitzende und hessische SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Kassel -

Kassel – CDU unterstützt Kulturhauptstadtbewerbung

Kassel – Der CDU-Oberbürgermeisterkandidat und Stadtverordnete Dominique Kalb unterstützt die Bewerbung Kassels als Kulturhauptstadt 2025. „Mit ihrer kulturellen Vielfalt, mit den Marken Grimm, documenta sowie Weltkulturerbe und ihrem reichen historischen Erbe kann die Stadt Kassel selbstbewusst in einen Bewerbungsprozess starten, in dessen Verlauf viele positive Effekte für Kassel zu erwarten seien“, so Kalb. Die von der EU in…

Unser Hessenland - Wiesbaden - Stadt-News -

Wiesbaden – Möricke: Weg frei für Baugenehmigung der Hochschule Fresenius

Wiesbaden – Hochschule Fresenius: Nachdem der Magistrat bereits in der letzten Woche drei Sitzungsvorlagen vom Stadtplanungsamt zur Entwicklung des Quartiers am Alten Gericht zwischen Moritzstraße und Oranienstraße an den Ortsbeirat Mitte weitergeleitet hat, reichte Stadtentwicklungsdezernentin Sigrid Möricke am Dienstag, 8. November, noch die dazu passende Beschlussvorlage des Bauaufsichtsamtes zur Erteilung der Baugenehmigung für die Hochschule Fresenius nach. „Somit…

Unser Hessenland - Stadtnachrichten Frankfurt am Main -

Frankfurt am Main – ‚Vielfalt im Erdgeschoss‘ – Beim Stadtsalon die Belebung des Bahnhofsviertels diskutieren

Frankfurt am Main – (kus) Die Erdgeschosszone als Schnittstelle zwischen privatem und öffentlichem Raum steht für die Vielfalt und Attraktivität eines Quartiers. Wer steckt dahinter und wo bewegt sich noch etwas im Bahnhofsviertel? Stadtplanungsamt, Stadtumbau Hessen und Städtebauförderung laden am Donnerstag, 10. November, ab 19 Uhr im „Klein und Main“, Moselstraße 10, zu einem „Stadtsalon“ ein, um diese…