Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Drohende Schließung des Schwimmbades der Vereinten Martin Luther Stiftung: Stadt Hanau bietet Hilfe an

Stadt Hanau – Oberbürgermeister Claus Kaminsky und Bürgermeister Axel Weiss-Thiel haben vergangene Woche Kunde von der drohenden Schließung des Schwimmbads der Vereinten Martin Luther Stiftung erhalten und sich sofort eingeschaltet, wie untenstehendem Schreiben von letztem Donnerstag zu entnehmen ist. Wie im Brief an die Verantwortlichen dargelegt, möchte die Stadt Hanau gerne dazu beitragen die – für viele Menschen…

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Hinweis: Treppen am Steinheimer Schießhaag den ganzen Winter über gesperrt

Stadt Hanau – Hinweis: Die Treppenstufen von und zur Steinheimer Altstadt zwischen Schloss und evangelischer Kirche (Am Schießhaag) sperrt der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) in den nächsten Tagen für den gesamten Winter. Denn für den städtischen Winterdienst würde es erheblichen Mehraufwands bedürfen, den Aufgang schnee- und eisfrei zu halten . So verfuhr HIS auch in der Vergangenheit…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Kultur: Kulturbeirat empfiehlt Revision der Preisrichtlinien zum Jawlensky-Preis

Wiesbaden – Kultur: Ein letztes Mal in diesem Jahr hat sich am Donnerstag, 19. November, der Kulturbeirat zu einer Präsenz-Sitzung in der Halle des Kulturzentrums Schlachthof getroffen. Die zentralen Themen waren die Vergabe des renommierten Alexej-von-Jawlensky-Preises und die Rolle des Kulturbeirats in der coronabedingten Krise der Kulturschaffenden. „Der Jawlensky-Preis ist der wichtigste Kunstpreis, den wir als Stadt vergeben“,…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Straßenmarkierungen und Bauarbeiten rund um die Ringkirche kommende Woche

Wiesbaden – Verkehr: Auf der Bundesstraße B 54 (1. Ring) kommt es im Wiesbadener Stadtgebiet rund um die Ringkirche in der nächsten Woche zu größeren Behinderungen wegen Bau- und Markierungsarbeiten. Insbesondere Pendler aus dem Taunus in Richtung Frankfurt und Mainz werden gebeten, auf den 2. Wiesbadener Ring beziehungsweise auf die B 260 und die A 3 ausweichen. Nachdem…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Corona, Haushalt und Situation in den Ortsverwaltungen im Mittelpunkt: Jahresgespräch der Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher mit OB Mende und den Dezernenten

Wiesbaden – Der regelmäßige Austausch der hauptamtlichen Magistratsmitglieder mit den Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern hat in diesem Jahr coronabedingt im Rahmen einer Online-Konferenz am Mittwochabend, 18. November, stattgefunden. Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende, die Dezernenten und die Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher besprachen aktuelle Fragen wie die Corona-Lage, die Berücksichtigung von Ortsbeiratswünschen in künftigen Haushaltsberatungen und die Situation in den Ortsverwaltungen. „Wir hatten…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Corona-Aktuell 20.11.2020: Einheitliche Teststrategie an Kliniken im Versorgungsgebiet 5

Wiesbaden – Die Akutkrankenhäuser des Versorgungsgebietes 5 Wiesbaden/Limburg haben sich auf eine gemeinsame Teststrategie für ihre Patienten, die vom Besuchsverbot ausgenommenen Begleitpersonen und für ihre Mitarbeiter geeinigt. Die Teststrategie folgt den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und wurde gemeinsam mit der Koordinationsklinik Helios HSK und unter Beteiligung des Wiesbadener Gesundheitsamt entwickelt. Die Umsetzung dieser neuen Teststrategie ist für die kommende…

Notrufsäule

Wiesbaden – Stadtentwicklung: Notrufsäulen und Hinweisschilder am Rhein

Wiesbaden – Stadtentwicklung: Neue solarbetriebene Notrufsäule am Rhein sollen in Notfällen für schnelle Hilfe sorgen und Hinweisschilder weisen auf die Gefahren durch Strömungen im Rhein hin. „Der Rhein ist kein Schwimmbad, sondern eine schnell fließende und außerdem noch stark befahrene Wasserstraße. Bei gefährlichen Strömungen ist der Sog so stark, dass selbst geübte Schwimmerinnen und Schwimmer Probleme haben. Die…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Silvesterparty im Kurhaus wegen Corona abgesagt

Wiesbaden – Ein Jahreswechsel ohne die große Silvester-Party im Kurhaus Wiesbaden ist für viele Wiesbadenerinnen und Wiesbadener sowie Gäste aus der Region seit vielen Jahren undenkbar. In diesem Jahr jedoch ist alles anders: Auch die rauschende Ballnacht in allen Räumen und Sälen des Kurhauses ist aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. „Wir bedauern es sehr, dass uns die Corona-Krise zu…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Beteiligungsprozess für ein Queeres Zentrum in Wiesbaden

Wiesbaden – Der „Runde Tisch LSBT*IQ-Lebensweisen in Wiesbaden“ beschäftigt sich mit der Gründung eines Queeren Zentrums. Dieses soll Projekten und Angeboten für Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans*, intergeschlechtliche und queere Menschen (LSBT*IQ) einen sichtbaren Ort der Vielfalt bieten. Interessierte sind eingeladen, sich am Entstehungsprozess zu beteiligen. Der „Runde Tisch LSBT*IQ in der Landeshauptstadt Wiesbaden“ bringt die LSBT*IQ-Community mit Politik…