Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Auswirkungen für Britinnen und Briten durch den Brexit

Wiesbaden – Am 31. Dezember 2020 läuft die Übergangsfrist nach dem Austrittsabkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und dem Königreich von Großbritannien und Nordirland ab. Für Briten, die bereits in Deutschland leben und als EU-Bürger freizügigkeitsberechtigt sind, ändert sich de facto nichts. Sie dürfen sich weiter hier aufhalten und arbeiten. Dafür müssen sie sich im ersten Schritt bei…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Landeshauptstadt Wiesbaden und Parkhausbetreiber CONTIPARK einig über Verlängerung Sonderaktion günstiges Parken

Wiesbaden – Die Landeshauptstadt Wiesbaden, vertreten durch die TriWiCon, und der Parkhausbetreiber CONTIPARK werden die für die Tiefgarage RheinMain CongressCenter (RMCC) in diesem Sommer vereinbarte Aktion zur Wiederbelebung der Innenstadt noch mindestens bis zum Ende des Jahres 2020 verlängern. Darauf einigten sich diese Woche Vertreter beider Seiten im Rahmen interner Gespräche. Als Grund für diese Entscheidung nannten beide…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Verkehr: Erweiterte Baustellenbeschilderung in der Boelckestraße

Wiesbaden – Verkehr: Der vierspurige Ausbau der Boelckestraße sorgt derzeit für erhebliche und über das übliche Maß hinausgehende Probleme bei der Erreichbarkeit der ortsansässigen Betriebe. „Mit dem Abschluss des ersten Bauabschnittes wird jedoch eine deutliche Verbesserung der Erreichbarkeit eintreten, indem die Kreuzung Boelckestraße/Otto-Suhr-Ring in den nächsten Tagen teilweise wieder für den Verkehr freigegeben wird“, so Bürgermeister Dr. Oliver…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wirtschaft: Industriebeirat für Wiesbaden geplant

Wiesbaden – Wirtschaft: Im Rahmen einer digitalen Auftaktveranstaltung haben am Mittwoch, 18. November, 20 Vertreterinnen und Vertreter von Wiesbadener Industrieunternehmen, der IHK und der Handwerkskammer Wiesbaden, der Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie, Energie, der Hochschulen Rhein-Main und Fresenius sowie Bürgermeister und Wirtschaftsdezernent Dr. Oliver Franz die strategische Basis für das neue Wiesbadener IndustrieNetzwerk W-I-N (Gemeinsam gewinnen im IndustrieNetzwerk) gelegt….

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Warnstreik bei ESWE Verkehr führt zu Busausfällen

Wiesbaden – Ein großer Teil der Belegschaft des Mobilitätsdienstleisters ESWE Verkehr ist dem Streikaufruf der Gewerkschaft ver.di gefolgt. Am heutigen Donnerstag, 19. November, haben nahezu alle Beschäftigten aus dem Technischen Betrieb, hierzu zählt auch die Werkstatt, ihre Arbeit niedergelegt. Dadurch können die angesichts der Corona-Pandemie unentbehrlichen Innenreinigungen der Busse sowie die zwingend erforderlichen Tankvorgänge, ohne die die ESWE-Busse…

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – „Frei leben – ohne Gewalt“: Bundesweite Fahnenaktion von Frauenrechtlerinnen und Frauenbeauftragten am 25. November – Fahne an der Kurfürstlichen Burg in Eltville

Eltville am Rhein – Am 25. November 2001 ließ TERRE DES FEMMES zum ersten Mal die Fahnen wehen, um am Internationalen Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. Auch die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Eltville am Rhein, Bettina Behrens, und ihre Stellvertreterin Ulrike Bergmann lassen an diesem Tag…

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Hanauer Kliniken verschärfen Besuchsregelung

Besuche nur noch einmal pro Woche von einer festen Bezugsperson möglich. Hanau – Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist nie schön, in Zeiten der Covid-19-Pandemie durch die geltenden Besuchsregelungen noch weniger. Aufgrund der sich immer weiter verschärfenden Situation im Main-Kinzig-Kreis ist mit einer zunehmenden Zahl von Covid-19-Patienten, die stationär und auch intensivmedizinisch versorgt werden müssen, zu rechnen. Deshalb haben…

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Besondere Herausforderungen für pflegende Angehörige

Eltville am Rhein – Erkrankungen oder Unfälle stellen Betroffene und Angehörige in Zeiten von Corona vor besondere Herausforderungen. Für anstehende Umbauten oder erforderliche Hilfsmittel wird dann oft kurzfristig eine Wohnberatung zur Unterstützung notwendig. Die Zentrale Wohnberatungsstelle Oberer Rheingau (Bereich Eltville – Kiedrich – Walluf) steht deshalb für Fragen rund um die Themen Wohnberatung und Hilfsmittel trotz Corona zur…

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -

Eltville am Rhein – Bürgerservice unter Corona-Bedingungen: Termine vereinbaren und Online-Dienste nutzen

Eltville am Rhein – Die Corona-Fallzahlen im Kreis steigen weiter und von einer Entspannung der Lage kann keineswegs die Rede sein. – Wirft man aktuell einen Blick in das Foyer des Eltviller Rathauses, könnte man allerdings einen ganz anderen Eindruck bekommen. „Ich bitte die Bürgerinnen und Bürger darum, derzeit nur wirklich dringende Angelegenheiten im Rathaus zu erledigen und…