Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Warnung vor Betrug mit Hygieneschulungen

Wiesbaden – Die Landeshauptstadt Wiesbaden und das Polizeipräsidium Westhessen warnen vor einer neuen Betrugsmasche mit Hygieneschulungen. In Wiesbaden wurden in den vergangenen Wochen Betreiber von Gaststätten unrechtmäßig, telefonisch oder persönlich, dazu aufgefordert, umgehend eine neue Gesundheits- beziehungsweise HACCP-Schulung durchzuführen. Die Kosten dafür sollten rund 200 Euro betragen. Hierbei handelt es sich augenscheinlich um einen Betrugsversuch. Die Kriminalpolizei in…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Wirtschaftliche Effekte durch die CityBahn für die Region

Wiesbaden – Die Menschen in Wiesbaden haben aktuell die Wahl, über die Zukunft der Mobilität der Landeshauptstadt und der Region mitzubestimmen. Im Vorfeld wird besonders leidenschaftlich über die Themen Investitionen, Kosten und Nutzen diskutiert. Besonders Unternehmer, Einzelhändler und Immobilienwirtschaft stellen sich die Frage: Inwieweit hat der Betrieb einer Straßenbahn unter dem Namen CityBahn auf die Entwicklung von Geschäften,…

Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Ausstellungsgespräch „Kassel zwischen zwei Weltkriegen“ am Mittwoch, 28. Oktober

Stadt Kassel – Das Stadtmuseum lädt zu einem Ausstellungsgespräch in der Dauerausstellung zum Thema „Kassel zwischen zwei Weltkriegsenden. Ursachen, Formen und Auswirkungen der nationalsozialistischen Epoche in Kassel“ ein. Es findet statt am Mittwoch, 28. Oktober, jeweils um 17 Uhr und 17.30 Uhr. Wie kam es dazu, dass in Kassel viele Menschen – wie überall in ganz Deutschland –…

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Führung durch den Bethmannpark fällt wegen Coronavirus aus

Frankfurt am Main – (ffm) Aufgrund der aktuellen Situation wegen der Corona-Pandemie fällt die Führung mit Ingo Bohl durch den Bethmannpark am Sonntag, 25. Oktober, um 11 Uhr aus. Die Führung ist eine Veranstaltung des Grünflächenamtes im Rahmen des GartenRheinMain-Jahresprogramms. Alle Veranstaltungen dazu finden sich unter http://www.krfrm.de/projekte/gartenrheinmain/veranstaltungen im Internet. Weitere Informationen gibt es beim Grünflächenamt unter Telefon 069/212-30208.

Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Touristische Vermarktung der neuen Destination FrankfurtRheinMain: Vorstellung des Reise- und Kulturmagazins Merian ‚Frankfurt & Rhein-Main‘

Frankfurt am Main – (ffm) Gemeinsam mit Oberbürgermeister Peter Feldmann und der Redaktion des Reise- und Kulturmagazins Merian hat die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main (TCF) am Mittwoch, 21. Oktober, die Ausgabe des Merian 11/2020 mit dem Titel „Frankfurt & Rhein-Main“ präsentiert. „Durch seine Lage und Bedeutung ist Frankfurt das touristische Flaggschiff der Rhein-Main-Region – trotz der Einschränkungen,…

Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Erste Station des größten deutschen E-Mobilitätsclusters im Pioneer Park Hanau in Betrieb genommen

 LEG Hessen-Hanau GmbH plant bis zu zwölf E-Mobilitätsstationen mit Ladeinfrastruktur und Sharing Angeboten –  Land Hessen fördert E-Mobilitätskonzept mit 500.000 Euro. Hanau – Eine flächendeckende Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge, Sharing Angebote für Bewohner, Nutzer und Gäste, vernetzter Übergang zum ÖPNV sowie eine nutzerfreundliche Bedienung per App: Im Pioneer Park Hanau wird derzeit ein großflächiges E-Mobilitätkonzept realisiert. Heute…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – „Zahlen und Fakten“ 2020: Informationsbroschüre rund um Wiesbaden

Wiesbaden – In welchen Ortsbezirken leben die ältesten, in welchen die jüngsten Wiesbadenerinnen und Wiesbadener? Auf welche Arten wird die Fläche im Stadtgebiet genutzt? Mit der neuesten Auflage von „Zahlen und Fakten“ liefert das Amt für Statistik und Stadtforschung auch in diesem Jahr vielfältige Informationen rund um Wiesbaden. Zu Bevölkerung, Wirtschaft, Stadtpolitik, Verkehr, Klima und Flächennutzung erfahren Interessierte…

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Umfrage zur Frequenz in Geisenheimer Innenstadt

Hochschulstadt Geisenheim führt Umfrage bei Jugendlichen durch. Geisenheim am Rhein – Geisenheim ist Schulstadt. Mit unter anderem zwei Gymnasien, einer Beruflichen Schule und der Hochschule Geisenheim University ergibt sich eine Zielgruppe die zumindest außerhalb der Ferienzeiten eine hohe Frequenz in die Innenstadt bringen. Was zu der Frage führt: Welche Bedürfnisse und Wünsche haben junge Menschen in unserer Stadt?…

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Vorsicht vor Verschwörungstheorien: Hochschulstadt Geisenheim warnt vor verschwörerischer Propaganda

Geisenheim am Rhein – Die Stadtverwaltung der Hochschulstadt Geisenheim weist darauf hin, dass im Geisenheimer Stadtgebiet Laufzettel mit Verschwörungstheorien in den Briefkästen verteilt werden. Die Corona-Pandemie hat schädliche und irreführende Verschwörungstheorien hervorgebracht. Manche Bürger sind der Überzeugung, dass bestimmte Ereignisse oder Situationen von geheimen Mächten manipuliert in negativer Absicht manipuliert werden. Bürgermeister Christian Aßmann warnt vor falschen Informationen…