Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Kulturbeirat zum Walhalla: „Das Ei kommt vor dem Huhn – ein Interessenbekundungsverfahren ist der nächste Schritt“

Wiesbaden – In seiner jüngsten Sitzung hat sich der Kulturbeirat in einem offenen Bürgerdialog fokussiert mit der Zukunft der Walhalla-Immobilie beschäftigt. Für die kommenden Haushaltsberatungen wurden erste Ideen für eine Strategie des Beirats behandelt. Der Beirat formulierte auch ein Statement gegen politisch motivierte Angriffe auf Kultureinrichtungen, das in Kürze veröffentlicht wird. Zum Bürgerdialog waren Andreas Guntrum, Geschäftsführer der…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Ausstellungseröffnung „Wer sind die anderen?“ am Montag, 17. Juni

Wiesbaden – Die Ausstellung „Wer sind die anderen?“ wird am Montag, 17. Juni, um 14 Uhr in der Kinder- und Jugendgalerie des Amtes für Soziale Arbeit, Dotzheimerstraße 99, hinter der Haltestelle Loreleiring, eröffnet. 13 Jugendliche Migrantinnen und Migranten, teilweise mit Fluchterfahrung, zeigen in dieser Ausstellung ihre Welt. In Installationen, Bildern, Fotos und Videos erzählen sie ihre ganz persönliche…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – „Madame Butterfly“ – live, kostenlos und für alle!

Wiesbaden – In Kooperation mit dem Staatstheater und organisatorisch vorbereitet von der Agentur Palast Promotion, bieten die „theaterfreunde wiesbaden – Gesellschaft der Freunde des Staatstheaters Wiesbaden e.V.“ am Sonntag, 16. Juni, 19.30 Uhr, in den Anlagen am Warmen Damm eine Live-Übertragung aus dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden an. Die Puccini-Oper „Madame Butterfly“ wird von der Bühne des Großen Hauses auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Kultur und Kunst: „Ein Meer voller Farben“ – Peter Wolf im Rathausfoyer ab 15.06.2019

Wiesbaden – Kultur und Kunst: Großformatige farbige Acrylbilder und bemalte angeschwemmte Holzstücke vom Rheinufer sind vom 15. bis 25. Juni im Foyer des Wiesbadener Rathauses, Schlossplatz 6, ausgestellt. Die Vernissage ist am Freitag, 14. Juni, um 17 Uhr. Ein Gespräch mit dem Künstler Peter Wolf und eine Führung durch die Ausstellung finden am Mittwoch, 19. Juni, um 16…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Stadt Kassel – Führung durch die aktuelle Ausstellung im Konzertsaal der Musikakademie am Dienstag, 18. Juni

Stadt Kassel – Zu einer Führung durch die aktuelle Ausstellung „Kunst-Stücke“ in ihrem Konzertsaal am Karlsplatz lädt die Musikakademie der Stadt Kassel „Louis Spohr“ am Dienstag, 18. Juni, von 14 Uhr bis 15.30 Uhr. Karl Bieda, Leiter des Ateliers der Farbentänzer, einer Einrichtung der Baunataler Diakonie, wird in Gegenwart der Künstlerinnen und Künstler Einblicke in die Entstehung und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Ausstellung im Kunsthaus: Eberhard Riedel – Zeichnung, Skulptur

Wiesbaden – Das Kunsthaus Wiesbaden, Schulberg 10, zeigt vom 25. Mai bis zum 14. Juli, Zeichnungen und Skulpturen des ehemaligen Schülers der Wiesbadener Werkkunstschule, Eberhard Riedel. Die Ausstellung kann dienstags, mittwochs, freitags, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr sowie donnerstags von 11 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Kultur – „Filme im Schloß“: Fantasy-Klassiker im Original

Wiesbaden – Kultur: „Filme im Schloß“ zeigt am Freitag, 24. Mai, um 20 Uhr in der FBW – Deutsche Film- und Medienbewertung, Schloss Biebrich, den von der gleichnamigen Kurzgeschichte von F. Scott Fitzgerald inspirierten, mit drei Oscar ausgezeichneten Fantasyfilm „The Curious Case of Benjamin Button“ (Der seltsame Fall des Benjamin Button). Ein Mann kommt als 80-jähriger Greis auf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Antje Rávik Strubel auf Lesereise – Termin am Dienstag, 21. Mai

Wiesbaden – Die Autorin und Übersetzerin Antje Rávik Strubel erhält den „Preis der Literaturhäuser 2019“. Die mit dem Preis verbundene Lesereise führt sie am Dienstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr auch nach Wiesbaden ins Literaturhaus Villa Clementine, Frankfurter Straße 1. Im Gespräch mit Claudia Kramatschek wird sie einen Querschnitt durch ihr Werk präsentieren. Mit dem Kurzroman „Fremd Gehen….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – „Back to the roots“ – Zieht die Kultur in die Walhalla ein?

Wiesbaden – „Die intensive Arbeit der letzten Jahre hat sich gelohnt. Wir haben heute dem Magistrat eine Sitzungsvorlage vorgelegt, auf deren Basis die Stadtverordnetenversammlung nun entscheiden kann, wie es mit der Walhalla weitergeht. Für mich steht dabei fest, dass die Walhalla auch künftig kulturell genutzt werden soll. Angesichts von Sanierungskosten von rund 39 Millionen Euro kann dies jedoch…