Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Coronavirus: Neue Erreichbarkeit des Infotelefons

Wiesbaden – Coronavirus: Das Infotelefon der Stadt beantwortet ab Montag, 18. Mai, montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr Fragen rund um das Coronavirus. Unter der Rufnummer (0611) 318080 werden zudem Einkaufhilfen in Wiesbaden koordiniert. Samstags, sonntags und an Feiertagen ist das Infotelefon ab sofort nicht mehr erreichbar. In den vergangenen Tagen ist die Zahl der Anrufe…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -

Stadt Kassel – Fitness-Übungen für Zuhause: „Treffpunkt Bewegung“ stellt auf digitales Angebot um

Stadt Kassel – Auch „Treffpunkt Bewegung – in Ihrem Stadtteil“ – das Bewegungsangebot der Stadt Kassel für ältere Menschen – kann bis auf Weiteres nicht stattfinden. Damit die zur Risikogruppe zählenden Teilnehmenden trotzdem fit bleiben und ihr Immunsystem stärken, haben sich die Übungsleiterinnen etwas Besonderes einfallen lassen: Übungsvideos für die eigenen vier Wände. Sozialdezernentin Ilona Friedrich, die in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Darmstadt -

Darmstadt – Pflicht zum Tragen von Mund-und-Nasenbedeckung im ÖPNV ab Montag (27.): Ansagen, Info-Aufkleber und Kontrollen sollen Einhaltung sicherstellen

OB Jochen Partsch appelliert an die Bevölkerung, sich zum Schutz der eigenen und der Gesundheit der Mitbürgerinnen und Mitbürger unbedingt an die gesetzlichen Vorgaben zu halten. Darmstadt – Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich am heutigen Freitag in einer gesonderten Diskussion ausgiebig mit der in dieser Woche vom Land Hessen beschlossenen und ab Montag (27.) hessenweit im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Darmstadt -

Darmstadt – Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschäftigt sich weiterhin mit Situation in Alten- und Pflegeheimen und der teilweisen Schulöffnung am kommenden Montag

Darmstadt – Der Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung am heutigen Freitag, 24. April, erneut mit der Situation in den Alten- und Pflegeheimen und der teilweisen Schulöffnung am kommenden Montag (27.) beschäftigt. Dabei gab es Konsens, dass die Fokussierung auf das Infektionsgeschehen in den Einrichtungen gut und richtig war und zu einer gewissen Stabilisierung geführt…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Coronavirus: Servicezeiten des Bürgertelefons ändern sich ab Montag

Stadt Hanau – Coronavirus: Der Alltag in Zeiten von Corona sorgt für manche Unsicherheit und vor allem für viele Fragen. Die Stadt Hanau bietet zu verschiedenen Themen, die sich aus den besonderen Bedingungen während der Pandemie ergeben können, fachkundige Ansprechpartnerinnen und –partner, die während fester Servicezeiten am Telefon erreichbar sind. Für allgemeine Fragen ist seit Mitte März ein…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr: ‚Alle fahren mit Maske‘

Frankfurt am Main – Maskenpflicht: (ffm) Ob mit FFP1- oder Stoffmasken, Schals oder Tüchern: Nach Beschluss der Landesregierung gilt von Montag, 27. April, an eine Mund-Nasen-Bedeckungspflicht im öffentlichen Verkehr. Das betrifft die U- und Straßenbahnen der VGF, ebenso – auch wenn nicht von der VGF betrieben – Busse, S-Bahnen und Regionalzüge. Die VGF bittet alle Fahrgäste, auf die…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Maskenpflicht wegen Coronavirus: Stadt wartet auf Details vom Land

Wiesbaden – Der Verwaltungsstab hat sich in seiner Sitzung am Mittwoch, 22. April, unter der Leitung von Bürgermeister und Gesundheitsdezernent Dr. Oliver Franz mit dem Beschluss des Landes Hessen beschäftigt, im Kampf gegen das Coronavirus eine Maskenpflicht ab Montag, 27, April, für Geschäfte und den öffentlichen Nahverkehr einzuführen. Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende und Bürgermeister Dr. Franz zeigten sich grundsätzlich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Darmstadt -

Darmstadt – Covid-19-Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschäftigt sich mit Pflicht zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz ab kommenden Montag

Intensive Vorbereitung für die Rückkehr zu reduziertem Schulbetrieb ab Montag / OB Partsch: „Vom Land formulierte Maskenpflicht bezieht sich explizit auf das Tragen von einfachen Mund-Nase-Bedeckungen und nicht von medizinischen Masken – diese müssen weiter dem medizinischen Personal vorbehalten sein!“ Darmstadt – Der Krisenstab der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat sich in seiner Sitzung vom heutigen Mittwoch, 22. April, wieder…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Stadt Hanau – Gesundheit: Ausnahmen von der Hanauer Maskenpflicht

Hanau – Keine Regel ohne Ausnahme – das gilt auch für die Maskenpflicht in Hanau. Seit Montag ist per Allgemeinverfügung geregelt, dass in Geschäften und im Netz der Hanauer Straßenbahn GmbH eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Eine solche textile Barriere schützt vor allem das Umfeld, denn sie sorgt dafür, dass virenbelastete Tröpfchen, die beim Sprechen, Niesen oder Husten…