tierisches

Kassel – Tiermagazin – Vorsicht bei „Mitbringsel-Hunden“

Landkreis Kassel (HE) – Hunde aus dem Ausland sind aktuell wieder sehr gefragt. „Für diese Mitbringsel-Hunde engagierten sich viele Tierschützer und viele Menschen sind auch gern bereit in Zeiten der Pandemie und von Home-Office einen Hund aus dem Ausland aufzunehmen“, berichtet Amtstierärztin Dr. Christina Werner vom Fachbereich Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Landkreises Kassel. Auslandstierschutz habe mittlerweile einen großen…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Am 18.April Tierkinder in der Fasanerie erleben

Wiesbaden – In der Reihe „Natur-Erleben in der Fasanerie“ geht es bis Sonntag, 18. April, in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, um Tierkinder. Im Frühling werden die meisten Tierkinder geboren. Mit Hilfe eines vorab per Mail bereitgestellten Info- und Anleitungspakets kann man beim Besuch in der Fasanerie erleben, wie sich die Fasanerietiere um ihren Nachwuchs kümmern. Die Veranstaltung ist…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -News-aus-Darmstadt- Aktuell -

Darmstadt – Tierisch: Leckerlis für Esel, Spielzeug für Affen – Vivarium nimmt am 16. Januar Bio-Weihnachtsbaumspenden an

Darmstadt – Tierisch: Am Samstag, 16. Januar 2021, nimmt das Vivarium – der Zoo der Wissenschaftsstadt Darmstadt am Schnampelweg 5 – von 13 bis 15 Uhr Bio-Weihnachtsbäume (gerne auch mit Ballen) entgegen. Diese Bäume werden zum Beispiel an Esel und Ziegen verfüttert, als Beschäftigungsmöglichkeit für Affen und Aras, aber auch zur Gehege-Einrichtung – falls Ballen vorhanden sind –…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -

Frankfurt am Main – Sozialdezernentin Birkenfeld unterstützt die Frankfurter Tiertafel mit 2500 Euro

Frankfurt am Main – (ffm) Seit 13 Jahren unterstützt die Frankfurter Tiertafel bedürftige Menschen dabei, ihre Tiere artgerecht zu halten und zu versorgen. Dabei ist der ehrenamtlich arbeitende Verein auf Spenden angewiesen. Kurz vor Weihnachten hat die Frankfurter Sozialdezernentin Daniela Birkenfeld der Vorsitzenden der Tiertafel, Conny Badermann, 2500 Euro als Unterstützung zukommen lassen. „Die oft schon sehr lange…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – „Natur-Erleben“-Veranstaltungen in der Fasanerie – Termin-Info

Wiesbaden – In der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, finden im Oktober, November und Dezember Veranstaltungen in der Reihe „Natur-Erleben“ statt. Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist der Haupteingang der Fasanerie. Es wird gebeten, von einer Anreise mit dem PKW abzusehen und öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen. Die Veranstaltung „Naturforscher in der Fasanerie“ bietet Carolin Dreesmann an den Freitagen 23. Oktober, 6….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Geflügelhaltung auf der Domäne Mechtildshausen im Umbruch

Wiesbaden – Die Wiesbadener Jugendwerkstatt gGmbH hat im Zuge einer internen Restrukturierung begonnen, die Geflügelhaltung auf der Domäne vorübergehend zu unterbrechen und die organisatorischen Abläufe, räumlichen Gegebenheiten und Rahmenbedingungen neu aufzustellen. Dadurch werden vorübergehend keine Masthähnchen aus eigener Aufzucht und keine auf der Domäne Mechtildshausen erzeugten Eier im Verkauf sein. Die Domäne bietet in dieser Zeit Hähnchen und…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Fasanerie: „Kreative Natur-Collagen“ am Dienstag, 29.September

Wiesbaden – Aus dem Erwachsenenprogramm „Kunst-Natur-Erleben“ bietet Scarlet Arian am Dienstag, 29.September, von 17 bis 19 Uhr im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, die Veranstaltung „Kreative Natur-Collagen“ an. Treffpunkt ist am Eingang der Fasanerie. Der Eintritt kostet pro Person zehn Euro zuzüglich einem Euro für Material. Fünf bis zehn Interessierte können teilnehmen; sie werden gebeten einen Mund-…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Umweltladen informiert zu mehr Grün im Vorgarten

Wiesbaden – „Leben im blühenden Vorgarten“ ist der Titel der Ausstellung, die der städtische Umweltladen von Dienstag, 15. September, bis zum 9. Januar zeigt. Mit einer Bannerserie, zahlreichen Exponaten und einer umfangreichen und kostenlosen Broschüre beleuchtet sie den Mehrwert begrünter Vorgärten. Die Ausstellung lädt dazu ein, sich von den vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten eines pflegeleichten und blühenden Vorgartens inspirieren zu…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – „Fasaneriebaden“ in der Fasanerie am Sonntag, 20. September

Wiesbaden – In der Reihe „Natur-Erleben“ geht es am Sonntag, 20. September, von 13 bis 16 Uhr in der Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 22, um „Fasaneriebaden“. In und mit der Natur sollen mit Hilfe verschiedener Techniken – angelehnt an das „Waldbaden“ – Kraft getankt und gelernt werden, die Dinge aus einer neuen Sicht anzugehen. Treffpunkt ist am Haupteingang des Tier-…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Naturkundemuseum zeigt Sonderausstellung „Tierkinder“

Stadt Kassel – Eine Sonderausstellung für die ganze Familie wird vom 27. August 2020 bis zum 28. Februar 2021 im Naturkundemuseum zu sehen sein. Die Ausstellung „Tierkinder“ präsentiert vielfältige und aufwändig inszenierte Geschichten aus tierischen Kinderstuben – von „Riesen-Wonneproppen“ bis zu den Allerkleinsten. Sie ist eine Eigenproduktion des Naturkundemuseums Kassel und in dieser Form in Naturkundemuseen einzigartig. Ein…

Jetzt hier WEITERLESEN ...