Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Umwelt: Letzte Rettung für bedrohte Arten: Pflänzchen aus dem Botanischen Garten Frankfurt werden wieder in der Natur ausgewildert

Frankfurt am Main – Umwelt: (ffm) Südöstlich von Gießen fand ein Botaniker im Frühling 2015 noch ein einziges Exemplar des Drüsigen Ehrenpreis und konnte noch zehn Samen sammeln. Diese Samen wurden im Botanischen Garten Frankfurt am Main vermehrt, bis zwei Dutzend Pflanzen für eine erste Auspflanzung nicht weit vom Ursprungsort bereit waren. Einige Ehrenpreisgenerationen später stehen nun etwa…

Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Natur-Event in der Fasanerie: Kommentierte Fischotter-Fütterung am Dienstag, 7. Mai

Wiesbaden – Natur-Event: Am Dienstag, 7. Mai, 14 Uhr, erfahren Interessierte im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 20, mehr über Fischotter bei einer kommentierten Fütterung. Ein Tierpfleger füttert die Tiere, während ein Naturpädagoge die Fütterung kommentiert, Informationen zur Tierart gibt und Fragen beantwortet. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht notwendig. Treffpunkt ist das…

Fasanerie - Aktuell -

Wiesbaden – Aktuelle Termine: Natur-Erleben in der Fasanerie

Wiesbaden – Aktuelle Termine: Im Mai und Juni finden im Tier- und Pflanzenpark Fasanerie, Wilfried-Ries-Straße 20, im Rahmen der Reihe Natur-Erleben die Veranstaltungen „Naturforscher in der Fasanerie“, „Gartenparadiese für Vögel, Insekten & Co.“ und der Erlebnistag „Tiere und Wasser“ statt. An den Freitagen, 3. Mai, 17. Mai, 7. Juni und 21. Juni, jeweils von 15 bis 17.30 Uhr…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Termine / Umwelt: Wildpflanzen-Verkauf im Umweltladen

Wiesbaden – Termine / Umwelt: Am Freitag und Samstag, 10. und 11. Mai, ist der Wildpflanzenmarkt zu Gast im Umweltladen, Luisenstraße 19. Naturfreunde finden hier ein breites Angebot an heimischen Wildblumen zur Förderung der Artenvielfalt. Verkaufszeiten mit Fachberatung sind am Freitag von 12 bis 18 Uhr und Samstag von 10 bis 14 Uhr. Die Pflanzen eignen sich zum…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -

Hanau – Wildpark „Alte Fasanerie“ Hanau am Montag, den 29.04. vormittags geschlossen

Hanau – Am Montag, den 29.04.2019 bleibt der Wildpark zwischen 9 und voraussichtlich 12 Uhr geschlossen. In diesem Zeitraum wird mit Hilfe eines Hubschraubers eine Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners durchgeführt. Die Maßnahme dient der Hygiene und der Gesundheitsvorsorge der Besucher und Besucherinnen im Wildpark Alte Fasanerie. Nach Kontrollen in den letzten Wochen wurde ein mitt-lerer Befall der Eichen festgestellt,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Frankfurt am Main

Frankfurt am Main – Gesundheit geht vor: Frankfurt bekämpft den Eichenprozessionsspinner

Grünflächenamt lässt Stadtwald aus der Luft und Bäume im Stadtgebiet vom Boden aus besprühen. Frankfurt am Main – (ffm) Er ist klein, behaart und der Kontakt mit ihm kann gefährlich sein: Bald beginnt auch in Frankfurt die Saison des Eichenprozessionsspinners. Das Grünflächenamt wird deshalb am Montag, 29., und Dienstag, 30. April, vorbeugend auf etwa 217 Hektar Frankfurter Stadtwald…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Seniorenbeirat: Informationsbesuch auf der Wiesbadener Mülldeponie am Dienstag, 30. April

Wiesbaden – Der Seniorenbeirat in der Landeshauptstadt Wiesbaden lädt am Dienstag, 30. April, zu einem Informationsbesuch auf das Gelände der städtischen Deponie Dyckerhoffbruch ein. Ein Sonderbus fährt um 14.30 Uhr ab Haltestelle Dernsches Gelände zur Deponie; die Rückreise ist etwa um 17 Uhr. Die Führung ist kostenlos und auf eine Teilnehmerzahl von 34 Personen begrenzt. Interessierte können sich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wiesbaden -

Wiesbaden – Umwelt-Event: Führung über die Deponie Dyckerhoffbruch am Freitag, 26. April

Wiesbaden – Umwelt-Event: Am Freitag, 26. April, ab 14 Uhr, haben interessierte Wiesbadenerinnen und Wiesbadener wieder die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung das Gelände der städtischen Deponie zu erkunden. Abfall bekommt man bei der gut zweistündigen Führung kaum zu Gesicht, genauer gesagt nur in der Abfallumschlaganlage. Dort werden die Wiesbadener Abfälle gesammelt, auf große Lkw umgeladen und anschließend der…

Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Tierisches Event: Einweihung des begehbaren Schafstalls in der Fasanerie

Wiesbaden – Tierisches Event: Am Donnerstag, 11. April, weihte Stadtrat Andreas Kowol einen bespielbaren Schafstall in der Fasanerie ein. Das Gebäude am Rande des Schafgeheges bildet eine Tier – Mensch-Begegnungsstätte und ist eine weitere Attraktion für die Besucher und Besucherinnen des Tier- und Pflanzenparks. Der alte Stall im Schafgehege ist in die Jahre gekommen. Gemäß des Entwicklungskonzepts der…