Sozialdezernentin Akdeniz: „Schutz der Gesundheit geht vor“.

Hessische-Nachrichten -News-aus-Darmstadt- Aktuell -Darmstadt – Zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie entfallen alle geplanten Veranstaltungen des städtischen Seniorenprogramms 2020 bis zum Ende des Jahres. Hierzu zählen auch das Adventskonzert im Staatstheater Darmstadt am 29. November 2020 und die Weihnachtserholung für Seniorinnen und Senioren in Bad König.

Zum Schutz der Gesundheit der Besucherinnen und Besucher bleiben die städtischen Seniorentreffs „Am Woog“ und in „Eberstadt“ bis zum Ende des Jahres geschlossen. Dies betrifft auch den „Offenen Strick- und Kreativtreff“ und den „Singkreis“ am Woog sowie die Veranstaltungen „Tanzen in Kranichstein“ sowie „Tanzen in Eberstadt“.

„Ich bedaure es sehr, dass wir diesen Schritt ergreifen mussten“, sagt Sozialdezernentin Barbara Akdeniz; „uns ist bewusst wie wichtig soziale Kontakt im Leben gerade der älteren Menschen sind. Doch hier handeln wir aus Respekt vor dem gefährlichen Virus und damit vorsorglich zur Bewahrung der Gesundheit aller. Uns ist es aber gelungen, dass die Beratungsstelle weiterhin zur Verfügung steht.“

***

Wissenschaftsstadt Darmstadt
Der Magistrat
Pressestelle
Luisenplatz 5 A
64283 Darmstadt