Darmstadt – Vortrag über Wölfe in Hessen im Zoo Vivarium am 1. November

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Darmstadt -Darmstadt – In der Reihe „Vivariumsgespräche“ hält die Diplom-Biologin Susanne Jokisch am Freitag, den 1. November, um 20 Uhr in der Zooschule des Vivariums, Schnampelweg 5, ihren Vortrag „Wölfe zurück in Hessen – eine Frage der Zeit!“

Einst waren Wölfe in Hessen weit verbreitet. In den östlichen und nördlichen Bundesländern haben Wölfe in letzter Zeit stark zugenommen. Wiederholt sind auch in Hessen in den vergangenen Jahren einzelne Wölfe aufgetaucht. Auch wenn sich bisher kein Wolfsrudel in Hessen etabliert hat, ist es nur eine Frage der Zeit, wann sich diese Tierart bei uns wieder ansiedelt.

Referentin Susanne Jokisch ist für das Hessische Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie tätig und in dieser Eigenschaft die Wolfsbeauftragte des Landes Hessen.

Der Eintritt ist frei.

24. Oktober 2019/ PSD

***
Stadt Darmstadt