Eltville am Rhein – Eltville feiert den Frühling vom 27. April bis zum 1. Mai

Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -Eltville am Rhein – Den Einzug des Frühlings feiern die Eltviller und ihre Gäste alljährlich mit dem Frühlingsfest an der Rheinpromenade.

Farbenfrohe Stände, der beliebte französische Delikatessenmarkt und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm erwarten die Besucher vom 27. April bis zum 1. Mai.

Am Samstagabend ab 18 Uhr sind alle Rock-Musikliebhaber eingeladen, mit der Rheingauer Band „copyright“ zu rocken. Steven McCowan, der sympathischer Musiker aus Donegal in Irland, der die Musik seit seiner Kindheit liebt und lebt, wird am Dienstag um 18 Uhr auftreten. Mit seiner Stimme und dem Gitarrenspiel zieht er Besucher in seinen Bann.

Speziell auf Bedürfnisse von Neubürgern abgestimmt ist der Stadtrundgang, zu dem Bürgermeister Patrick Kunkel am Samstag einlädt. Treffpunkt für angemeldete Teilnehmer ist um 14 Uhr der Platz der Deutschen Einheit. Die Gästeführer bieten am Samstag um 15 Uhr eine Tour durch die historische Altstadt, Treffpunkt ist der obere Burghof der Kurfürstlichen Burg. Der Nachtwächter ruft um 21 Uhr am Sebastiansturm zu einer Führung „Hört Ihr Leut´ und lasst Euch sagen“.

Das Galli-Theater führt im Zwinger der Kurfürstlichen Burg am Sonntag um 15 Uhr das Märchen „Die Prinzessin auf der Erbse“ auf. Überdies lohnt die Rheingauer Automobil-Ausstellung (RAA) auf dem Parkdeck des Kiliancenters am Maifeiertag einen Besuch. Für alle Live-Musikveranstaltungen, das Märchentheater und den Stadtrundgang gilt: Eintritt frei!

Auskünfte, Anmeldungen und die Preise für Führungen erhalten Interessierte bei der Tourist-Information im Besucherzentrum Kurfürstliche Burg, Burgstraße 1, 65343 Eltville, Telefon 06123 9098-0, E-Mail touristik@eltville.de.

Eltville am Rhein, 8. April 2019

***

Der Magistrat der Stadt Eltville am Rhein
Gutenbergstraße 13
65343 Eltville am Rhein