Hessische-Nachrichten - Eltville am Rhein - Aktuell -Eltville am Rhein – Durch den erneuten Lockdown sind deutschlandweit alle Bibliotheken wieder geschlossen. Die Mediathek Eltville bietet daher mit Unterstützung des NetzwerkBüros Ehrenamt Eltville einen Lieferservice für ihre Nutzerinnen und Nutzer aus Eltville, Oestrich-Winkel, Walluf und Kiedrich an.

Medien-Bestellungen können unter mediathek@eltville aufgegeben werden. Über den Online-Katalog der Mediathek, zu finden auf www.eltville.de, können die Medien, die sich im Bestand der Mediathek befinden, recherchiert werden. Alle Medien, die den Status „verfügbar“ haben, können bestellt werden. Um die Bestellungen bearbeiten zu können, werden folgende Angaben benötigt: Verfasser, Titel, Systematik und Name, Adresse, Telefonnummer und Nummer des Mediatheksausweises.

Nutzerinnen und Nutzer ohne Internetanschluss können ihre Wünsche von Montag bis Freitag zwischen 10 und 13 Uhr telefonisch unter der Nummer 06123 697-550 durchgeben. Heiligabend, Silvester und an den Feiertagen werden keine Medienwünsche bearbeitet. Das Team der Mediathek berät und unterstützt gerne bei der Auswahl von Medien.

Ebenso stehen rund um die Uhr weiterhin die digitalen Angebote der Mediathek zur Verfügung. Über den OnleiheVerbundHessen (https://hessen.onleihe.de) und den Streamingdienst FreegalMusic (https://eltville.freegalmusic.com) können eMedien entliehen oder gestreamt werden. Für beide Dienste stehen kostenlose Apps für Android oder IOS zur Verfügung.

Stadt Eltville am Rhein, 14. Dezember 2020