Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - EltvilleEltville am Rhein – Nach über einem Jahr Corona-bedingter Pause laden die Wirtschaftsförderungen der Städte Oestrich-Winkel, Rüdesheim, Geisenheim und Eltville am Rhein Rheingauer Unternehmerinnen und Unternehmer wieder zum Rheingauer Handelsforum ein.

Bei der fünften Ausgabe des erfolgreichen Netzwerkformates steht rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft die Präsentation des neuen „Rheingauer Gudescheins“ im Mittelpunkt. Im zurückliegenden Jahr haben die Gewerbevereine, die kommunalen Wirtschaftsförderungen und die Rheingauer Volksbank sich intensiv mit dem Thema eines regionalen Gutscheinsystems beschäftigt. Daraufhin hat die Rheingauer Volksbank die Entwicklung eines modernen, innovativen Gutscheinsystems für den gesamten Rheingau übernommen. Als Betreiber des neuen Systems möchte die Bank alle Firmen der Region – insbesondere aus den Bereichen Einzelhandel, Dienstleistung, Gastronomie, Weinbau, Kultur- und Freizeitwirtschaft – als starker Partner unterstützen.

Das bestehende Gutscheinsystem des Rüdesheimer Gewerbevereins „Rheinschein“, das jahrelang erfolgreich zur Steigerung des lokalen Umsatzes insbesondere in Rüdesheim beigetragen hat, wird übergangslos in das neue Gutscheinsystem übergeführt. Damit profitieren die bisherigen Rheinschein-Akzeptanzstellen sowie alle Rheingauer Betriebe von einer neuen, fortschrittlichen Plattform, die im digitalen Zeitalter angekommen ist.

Zur Präsentation des „Rheingauer Gudescheins“ laden die Wirtschaftsförderungen am Donnerstag, 11. November 2021, um 19 Uhr ins Bürgerzentrum Oestrich-Winkel ein. Der „Gudeschein“ soll so schnell wie möglich eingesetzt werden, deshalb freuen sich die Veranstalterinnen und Veranstalter auf viele Teilnehmende. Im Anschluss an die Präsentation wird zum geselligen Netzwerken bei erfrischenden Getränken und Snacks eingeladen. Die Anmeldung ist erforderlich und online unter https://www.eltville-marktplatz.de/veranstaltungen/5-rheingauer-handelsforum/ oder per E-Mail an ruprecht.bankwitz@oestrich-winkel.de möglich. Für die Veranstaltung gelten die 2G-Regelungen, der entsprechende Nachweis muss beim Einlass vorgezeigt werden.

Eltville am Rhein, 2. November 2021