Flörsheim am Main – Kostenlos digitalen Medien nutzen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Flörsheim am Main -.jpgFlörsheim am Main – Bibliotheken, Buchhandlungen, Kinos und Konzerthäuser sind zurzeit wegen der Ausbreitung des Corona-Virus geschlossen.

Lesen, Filme schauen oder Musik hören kann man aber auch gut zuhause. Die Stadtbücherei Flörsheim am Main bietet hierfür über den Onleihe-Verbund Hessen Tausende von digitalen Romanen, Sachbüchern, Kinderbüchern, Hörbüchern und vieles mehr.

Um das Angebot nutzen zu können, benötigte man bisher einen Bücherei-Ausweis. Nun öffnet der Onleihe-Verbund Hessen während der Corona-Schließzeit sein Portal für jedermann. Das heißt, jeder mit Wohnsitz in Hessen kann sich beim Onleihe-Verbund Hessen auf www.eopac.net/BGX431714/reader/register anmelden und kostenlos digital lesen. Das Angebot gilt bis zur Wiederöffnung der Stadtbücherei, aktuell also bis zum 19. April. Danach erlischt der Zugang automatisch, Folgekosten fallen nicht an.

Weitere Informationen sind per E-Mail an hessen@onleiheverbundhessen.de oder bei der Stadtbücherei, Telefon 06145 2025, E-Mail stadtbuecherei@floersheim-main.de, erhältlich.

***
Magistrat der Stadt Flörsheim am Main
Eddersheimer Straße 4
65439 Flörsheim am Main