Hessische-Nachrichten - Stadt Frankfurt am Main - Aktuell -Frankfurt am Main – Wirtschaft: (ffm) Volker Ludwig ist seit 1. Januar Geschäftsführer der Mainova WebHouse Management, die geschäftsführend für die Mainova WebHouse tätig ist. Die Mainova WebHouse ist eine neu gegründete, 100-prozentige Tochter der Mainova und wird zukünftig Rechenzentren entwickeln, betreiben und an Unternehmen vermieten.

Der Mainova-Vorstandsvorsitzende Constantin Alsheimer sagt: „Mit der Gründung der neuen Tochtergesellschaft erweitert Mainova ihr Portfolio um die zukunftsweisende digitale Infrastruktur. Damit wollen wir die Chancen eines dynamischen Wachstumsmarktes im Kontext der Digitalisierung nutzen. Als Hauptstadt des Internets bietet Frankfurt am Main mit dem hier ansässigen weltweit größten Internetknoten und der höchst zuverlässigen Stromversorgung die besten Voraussetzungen.

Mit Volker Ludwig hat Mainova einen branchenerfahrenen Geschäftsführer gefunden, der mit seinen umfangreichen Kenntnissen und Verbindungen bestens geeignet ist, das neue Geschäftsfeld zum Betrieb von Rechenzentren zu entwickeln und die Mainova WebHouse erfolgreich am Markt zu etablieren.“

Ludwig verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich Rechenzentren. Der 41-Jährige war unter anderem als Senior Vice President Sales and Marketing für e-shelter und NTT Global Data Centers sowie als Director Sales and Marketing für Interxion tätig. Der sportbegeisterte Vater eines Sohnes ist in Hanau geboren und lebt mit seiner Familie in der Rhein-Main-Region.