Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -Geisenheim am Rhein – Es ist eine schwierige Zeit die wir alle gerade durchleben. Eine Lage, die es in dieser Art sehr lange nicht in unserem Land gegeben hat.

Unser Alltag ist geprägt vom Coronavirus und der einhergehenden Krisensituation. Viele Einschränkungen haben unsere Bevölkerung bereits tangiert. An ein normales, gewohntes Leben ist derzeit leider nicht zu denken.

Die Hessische Landesregierung hat gemeinsam mit der Bundesregierung und allen anderen Regierungschefs der Länder eine Vereinbarung getroffen, um der Corona-Epidemie zu begegnen und die Verbreitung des Virus eindämmen zu können. Die getroffenen Vereinbarungspunkte tangieren u.a. viele unserer örtlichen Gewerbebetriebe auf Grund der notwendigen Schließung ihres Geschäftes oder Ladens unmittelbar. Viele haben sehr große Ängste und Befürchtungen, teilweise existenzieller Art.

„Es ist uns als Hochschulstadt Geisenheim, aber besonders mir als Bürgermeister, ein großes Anliegen unseren kleinen und mittelständigen Gewerbetreibenden so gut es geht zu helfen. Neben den vom Land Hessen in Aussicht gestellten finanziellen Hilfen, müssen wir gerade vor Ort pragmatische und vor allem schnelle Lösungen finden, um einen nachhaltigen Schaden für das Gewerbe abwenden zu können. Nur gemeinsam können wir diese Lage überstehen!“ so Bürgermeister Christian Aßmann.

Aber nicht nur das Gewerbe hat unter den Auswirkungen des Virus zu kämpfen. Auch Geisenheimer Bürgerinnen und Bürger, die von ihren Arbeitgebern in Kurzarbeit geschickt werden leiden unter der Situation und haben Angst um ihre Existenzen.

Dafür hat sie Hochschulstadt Geisenheim ein Spendenkonto eingerichtet. Wer in dieser schwierigen Lage helfen und unterstützen möchte, kann gerne unter dem Stichwort: „Gemeinsam für Geisenheim“ auf eines der aufgeführten Konten eine Spende leisten. Dabei handelt es sich allerdings nicht um absetzbare Spenden.

Bankdaten der Stadtkasse Geisenheim:

Bankdaten der Stadtkasse Geisenheim:
Rheingauer Volksbank eG Geisenheim: BIC:GENODE51RGG IBAN: DE93510915000000017671

***
Stadt Geisenheim