Geisenheim am Rhein – Geländer der Steegbach Brücke in Geisenheim beschädigt – Gibt es Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -Geisenheim am Rhein – Am Montag, dem 03.02.2020, haben die Außendienstmitarbeiter der Hochschulstadt Geisenheim feststellen müssen, dass ein Teil des Geländers der Steegbach Brücke mutwillig beschädigt wurde.

Es wird mit einem Schaden in Höhe von ca. 1.000 € gerechnet.

Sachdienliche Hinweise nimmt jederzeit Herr Markus Störzel, Tel. 06722-701122, bzw. E-Mail markus.stoerzel@geisenheim.de, im Geisenheimer Rathaus entgegen.

Alle Informationen werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

***
Stadt Geisenheim