Geisenheim am Rhein – Kein Geisenheimer Lindenfest in 2021

Auch Alternativprogramm in diesem Jahr nicht möglich.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -Geisenheim am Rhein – Nachdem auch im Juli dieses Jahres Großveranstaltungen wie das Geisenheimer Lindenfest nicht in gewohnten Rahmen stattfinden können, hatte sich die Lindenfest Arbeitsgruppe ein Alternativprogramm überlegt, um trotz der Absage ein wenig Lindenfest-Flair in die Hochschulstadt zu holen. Unter dem gemeinsamen Dach des „LindenFestival“ hätten viele Geisenheimer Winzer ihre Straußwirtschaften und Gutsschänken geöffnet, im einheitlichen Festival-Design dekoriert und mit kleineren Programmpunkten angereichert.

Nach Prüfung des Gesundheitsamtes des Rheingau-Taunus-Kreises wurde dieses Vorhaben auf Grund des zu erwartenden Besucherstroms mit einem Straßenfest bzw. einer Großveranstaltung gleichgestellt. Die Vorgaben des Landes auf Grund der Corona-Schutzverordnungen sind trotz sinkender Inzidenzwerte stringent und müssen zwingend eingehalten werden. Da die Folge der Einstufung mit erheblichem organisatorischen und finanziellen Zusatzaufwand einher gegangen wäre, musste die Idee letztlich verworfen werden.

Bei aller Traurigkeit um das entgehende Vergnügen eines Lindenfestes bzw. LindenFestivals ist der Arbeitsgruppe Lindenfest wichtig, auf die Menschen und Unternehmen hinzuweisen, die maßgeblich zum Gelingen der vielen schönen Feste beitragen. Für alle Schausteller, Festimbisse, Künstler, Technikfirmen und andere typische Festlieferanten bedeutet dies auch 2021 wieder einen möglicherweisen Totalausfall und damit eine existenzbedrohende Situation. „Wir bedauern, dass auch wir in diesem Jahr noch keinen Festplatz mit Bühnen liefern können. Aber wir sind voller Zuversicht, dass wir unser Geisenheimer Lindenfest 2022, gemeinsam mit allen Partnern, den Geisenheimern und vielen Gästen aus nah und fern, doppelt so schön zu feiern können“ so Bürgermeister Christian Aßmann im Namen der gesamten Lindenfest Arbeitsgruppe.

***
Stadt Geisenheim