Geisenheim am Rhein – Rheingau-Bad wegen Revisionsarbeiten geschlossen

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -Geisenheim am Rhein – Wegen notwendigen Revisionsarbeiten bleibt das Reingau-Bad vom 9. bis 29. Juli geschlossen.

In dieser Zeit werden Reparaturarbeiten in der Technik sowie Grundreinigungsarbeiten unter anderem in den einzelnen Becken durchgeführt.

Wegen der alten Bausubstanz der Becken ist jedoch damit zu rechnen, dass einzelne Fliesen getauscht werden müssen.

Wenn sich der Aufwand für die Reparatur der Fliesen in Grenzen hält, können die Arbeiten in drei Wochen geschafft werden, andernfalls muss die Schließung leider verlängert werden.

Die Badegäste können sich über die Aushänge im Bad und unter www.rheingau-bad.de/aktuelles über die Schließungszeit informieren.

Die Revisionsarbeiten werden traditionell in den Sommerferien ausgeführt, da in dieser Zeit weder Vereins- oder Schulschwimmen noch Schwimmkurse stattfinden.

Ebenfalls haben die Badegäste die Möglichkeit in die Freibäder in Rüdesheim, Hallgarten oder Eltville am Rhein auszuweichen.

Die Stadtwerke bitten um Ihr Verständnis.

***
Stadt Geisenheim