Geisenheim am Rhein – Rheingauer HandelsForum geht in die nächste Runde

Thema Social Media steht im Vordergrund.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Geisenheim am Rhein -Geisenheim am Rhein – Im letzten Jahr ist das Format „Rheingauer HandelsForum“ als gemeinsame Veranstaltung der Wirtschaftsförderungen der Städte Oestrich-Winkel, Geisenheim und Eltville gestartet. Es fand bereits zweimal mit großem Erfolg und Zulauf statt. Die Organisatoren möchten dieses erfolgreiche Format für alle Rheingauer Gewerbebetriebe fortsetzen und laden alle Interessierten am 28. Januar 2020 um 19 Uhr in die Waas.sche Fabrik nach Geisenheim ein.

Um 19.40 Uhr startet das Programm mit einem Impulsvortrag der Agentur Schulze & Tebbe zum Thema „Erfolgreiche Kommunikation durch aktive Zielgruppenansprache: So profitieren der stationäre Handel und lokale Dienstleister von den Sozialen Medien wirklich.“ Im Anschluss dazu gibt es eine moderierte Podiumsdiskussion mit Rheingauer Akteuren aus und rund um das Social Web. Zum Abschluss ist eine offene Diskussionsrunde vorgesehen mit anschließenden Netzwerken bei Wein und Gebäck.

Anmelden kann man sich unter:

https://formular.io/f/RHF30/

***
Stadt Geisenheim