Geisenheim am Rhein – Schilder an der Mitfahrerbank in Marienthal mutwillig zerstört

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -Geisenheim am Rhein – Die an der Mitfahrerbank Marienthal angebrachten Schilder wurden mutwillig zerstört.

Dies mussten die Mitarbeiter der Hochschulstadt Geisenheim kopfschüttelnd am Montag, dem 24.08.2020, zur Kenntnis nehmen. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 €. Strafantrag gegen Unbekannt wurde bei der Polizei in Rüdesheim gestellt.

Sollte jemand sachdienliche Hinweise geben können, so wird darum gebeten, sich mit Herrn Markus Störzel, Haupt- und Personalamt, Rathaus Geisenheim, Tel. 06722-701122, bzw. email markus.stoerzel@geisenheim.de in Verbindung zu setzen.

Alle Hinweise werden selbstverständlich mit der notwendigen Verschwiegenheit behandelt.

***
Stadt Geisenheim