Geisenheim am Rhein – Umfrage zur Frequenz in Geisenheimer Innenstadt

Hochschulstadt Geisenheim führt Umfrage bei Jugendlichen durch.

Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -Geisenheim am Rhein – Geisenheim ist Schulstadt. Mit unter anderem zwei Gymnasien, einer Beruflichen Schule und der Hochschule Geisenheim University ergibt sich eine Zielgruppe die zumindest außerhalb der Ferienzeiten eine hohe Frequenz in die Innenstadt bringen.

Was zu der Frage führt: Welche Bedürfnisse und Wünsche haben junge Menschen in unserer Stadt?

Dies will die Hochschulstadt Geisenheim nun nutzen und herausfinden welche Angebote vor Ort optimiert werden können. Um Jugendlichen die Möglichkeit zu geben das Stadtgeschehen selbst mitzugestalten wurde eine Online Umfrage erstellt. Hiermit soll bei Schülerinnen, Schülern und Studierenden die Wünsche der jungen Menschen zum Thema Einkaufen und Gastronomie in Geisenheim erfasst werden. Denn nur wenn die Wünsche, Anliegen und das Einkaufverhalten junger Menschen in Geisenheim bekannt sind können auch jugendgerechte Angebote geschaffen werden.

Die von Bürgermeister Aßmann angestoßene empirische Studie, wird von der Firma „Konzept & Markt“, ein Marktforschungsunternehmen mit Firmensitz in Geisenheim durchgeführt und hat sich zum Ziel gesetzt, rund 20 Prozent der Zielgruppe zu befragen und damit Stärken und Schwächen zu belegen und Potentiale aufzuzeigen.

Die Planung der Umfrage durch die Firma „Konzept & Markt“ erfolgte in Zusammenarbeit mit der Tourismus, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Jugendpflege der Hochschulstadt.

Den Link zur Befragung findet man auf https://www.geisenheim.de/umfrage

Dieser ist ab Donnerstag, den 22. Oktober 2020 aktiv.

***
Stadt Geisenheim