Grünberg – Erst gehebelt, dann Scheibe eingeschlagen

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Polizei - Aktuell -Grünberg – An einem stabilen Fenster scheiterten Unbekannte zunächst in der Straße Am Steinberg in Lumda. Die Unbekannten hatten am Montag, zwischen 11.15 und 12.30 Uhr, nach dem Hebelversuch einfach die Fensterscheibe eingeschlagen und dann versucht, den Fenstergriff zu öffnen.

Da dieser verschlossen war, stiegen die Unbekannten durch die Öffnung und durchsuchten verschiedene Räume. Wahrscheinlich wurde nichts mitgenommen.

Hinweise bitte an die Polizeistation in Grünberg unter der Telefonnummer 06401 – 91430.

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen – Gießen