Heppenheim – Spieletreff in der Stadtbücherei Heppenheim am Mittwoch, 11. Dezember

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - HeppenheimHeppenheim – Viele Menschen erkennen, dass es wohltuend ist in einer Runde Gleichgesinnter gemeinsam zu spielen. Da es oft an Spielpartnern fehlt, hat die Stadtbücherei den neuen Trend aufgegriffen und bietet seit Anfang dieses Jahres gemeinsame Spieleabende an.

Alle vier Wochen werden Spiele aus dem Fundus der Bücherei oder selbst mitgebrachte Lieblingsspiele gespielt. Mehr als 50 Personen haben sich in die Interessentenliste eintragen lassen, an den Spieleabenden nehmen regelmäßig ca. 20-25 Personen ein.

Der letzte Termin für dieses Jahr ist am Mittwoch, 11. Dezember um 19:00 Uhr. Auch dieses Mal werden einige der Neuanschaffungen vorgestellt und gespielt. Unter anderen mit dabei sind eine Runde „Sonar“ und „Hornochse“ zum Aufwärmen. Der erste Termin im neuen Jahr wird am Mittwoch, 29.01.2020 stattfinden. Alle „Neuinteressierten“ sind herzlich eingeladen, den Kreis der Spieler zu erweitern. Zur besseren Planung ist eine Anmeldung unter Tel. 06252 69630 oder buecherei@stadt.heppenheim.de erforderlich.

***

FB1 / Allgemeine Verwaltung
Öffentlichkeitsarbeit / Pressestelle