• Handytaschen-Gigant-Shop

Hessen – Die Wettervorhersage vom 30.05.2018: Gewitter mit Starkregen sind heute wieder dabei

Hessen-Tageblatt - News vom Wetter -Hessen – Die Wettervorhersage vom 30.05.2018: Heute Nachmittag und am Abend vor allem im Bergland vereinzelte Gewitter.

Vorhersage – heute:

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf Sonne und Wolken. In Nordhessen anfangs wolkig. Am Nachmittag und am Abend vor allem im Bergland vereinzelte Gewitter mit Starkregen. Höchstwerte zwischen 26 und 29 Grad, im Bergland um 25 Grad. Schwacher bis mäßiger, bei Gewittern stark böiger Wind aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Donnerstag Abklingen der Schauer und Gewitter und auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte zwischen 16 und 13 Grad.

Wetterlage:

Eine feuchte-warme und instabile Luftmasse befindet sich unter Tiefdruckeinfluss und bestimmt das Wetter in Hessen in den nächsten Tagen.

GEWITTER:
Heute Nachmittag und am Abend vor allem im Bergland vereinzelte starke Gewitter, dabei örtlich STARKREGEN bis 25 l/qm in kurzer Zeit, STÜRMISCHE BÖEN bis 70 km/h (Bft 8) und kleinkörniger HAGEL.

In der Nacht zum Donnerstag voraussichtlich keine Wetterwarnungen.

Vorhersage – morgen:

Am Donnerstag wolkig, im Laufe des Tages einzelne teils schwere Gewitter. Dabei lokale Unwetter durch heftigen Starkregen und Hagel. Höchstwerte zwischen 26 und 29 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. Bei Gewittern Sturmböen.

In der Nacht zum Freitag noch einzelne starke, vereinzelt auch schwere Gewitter. Tiefstwerte zwischen 16 und 13 Grad.

DWD

 

Kommentare sind geschlossen.

Hessische-Nachrichten-Nach Oben
Hessen - Die Wettervorhersage vom 30.05.2018: Gewitter mit Starkregen sind heute wieder dabei
  • Handytaschen-Gigant-Shop

Hessen – Die Wettervorhersage vom 30.05.2018: Gewitter mit Starkregen sind heute wieder dabei

Hessen-Tageblatt - News vom Wetter -Hessen – Die Wettervorhersage vom 30.05.2018: Heute Nachmittag und am Abend vor allem im Bergland vereinzelte Gewitter.

Vorhersage – heute:

Heute Vormittag und im weiteren Tagesverlauf Sonne und Wolken. In Nordhessen anfangs wolkig. Am Nachmittag und am Abend vor allem im Bergland vereinzelte Gewitter mit Starkregen. Höchstwerte zwischen 26 und 29 Grad, im Bergland um 25 Grad. Schwacher bis mäßiger, bei Gewittern stark böiger Wind aus westlichen Richtungen.

In der Nacht zum Donnerstag Abklingen der Schauer und Gewitter und auflockernde Bewölkung. Tiefstwerte zwischen 16 und 13 Grad.

Wetterlage:

Eine feuchte-warme und instabile Luftmasse befindet sich unter Tiefdruckeinfluss und bestimmt das Wetter in Hessen in den nächsten Tagen.

GEWITTER:
Heute Nachmittag und am Abend vor allem im Bergland vereinzelte starke Gewitter, dabei örtlich STARKREGEN bis 25 l/qm in kurzer Zeit, STÜRMISCHE BÖEN bis 70 km/h (Bft 8) und kleinkörniger HAGEL.

In der Nacht zum Donnerstag voraussichtlich keine Wetterwarnungen.

Vorhersage – morgen:

Am Donnerstag wolkig, im Laufe des Tages einzelne teils schwere Gewitter. Dabei lokale Unwetter durch heftigen Starkregen und Hagel. Höchstwerte zwischen 26 und 29 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen. Bei Gewittern Sturmböen.

In der Nacht zum Freitag noch einzelne starke, vereinzelt auch schwere Gewitter. Tiefstwerte zwischen 16 und 13 Grad.

DWD

 

Kommentare sind geschlossen.

Hessische-Nachrichten-Nach Oben