Hessen – Wetterbericht vom 16.05.2018: Reichlich viel NASS heute im Hessenland

Hessische-Nachrichten -Unser-Hessen-Wetter- Aktuell -Hessen – Wetterbericht vom 16.05.2018: Gebietsweise Schauer und Gewitter, lokal Starkregen.

Vorhersage – heute:

Heute Vormittag vorübergehend niederschlagsfrei, auflockernde Bewölkung. Im Laufe des Nachmittages vor allem in den südöstlichen Landesteilen örtlich Schauer und einzelne Gewitter mit Gefahr von Starkregen und Hagel.

Am Abend auch von Nordwesten vermehrt Schauer und Gewitter. Höchstwerte zwischen 18 und 21 Grad, in Hochlagen 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nord. In Gewitternähe Sturmböen möglich.

In der Nacht zum Donnerstag von Nordwest nach Südost durchziehende Schauer und Gewitter. Dabei lokal weiterhin Gefahr von Starkregen, Hagel und Sturmböen. Tiefstwerte 12 bis 7 Grad.

Wetterlage:

Im Einflussbereich eines umfangreichen Tiefs gelangt aktuell mäßig warme und feuchte Luft nach Hessen, ab dem Abend wird hinter einer Kaltfront von Nordwesten her allmählich kühlere Luft herangeführt.

GEWITTER/STARKREGEN/HAGEL/STURMBÖEN:
Am Nachmittag erneut Gefahr einzelner GEWITTER, dabei kleinräumig STARKREGEN um 20 l/qm pro Stunde und HAGEL sowie STURMBÖEN um 70 km/h (Bft 8) möglich. Am Abend und in der Nacht zu Donnerstag vermehrt von Nordwest nach Südost durchziehende Schauer und GEWITTER mit den erwähnten Begleiterscheinungen.

Vorhersage – morgen:

Am Donnerstag zunächst wechselnde bis starke Bewölkung mit letzten Schauern bzw. vereinzelten Gewittern. Im weiteren Tagesverlauf zunehmende Auflockerungen und meist trocken. Höchstwerte nur noch zwischen 16 und 19 Grad, im höheren Bergland um 15 Grad. Mäßiger Nordwestwind.

In der Nacht zum Freitag wolkig und meist niederschlagsfrei. Örtlich Nebelbildung. Tiefstwerte zwischen 8 und 5 Grad.

DWD