Kassel – Massenschlägerei bei McDonalds in der Göttinger Straße

News-24.Today - Hessen-Tageblatt - Kassel - Aktuell -Kassel – Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es in den frühen Morgenstunden des heutigen Samstags. Gegen 05.30 Uhr gingen bei der Polizeileitstelle des Polizeipräsidium Nordhessen mehrere Notrufe ein, in denen mitgeteilt wurde, dass bei der McDonaldsfiliale in der Göttinger Straße eine Massenschlägerei stattfindet.

Durch die Polizeileitstelle wurden mehrere Funkwagen nach dort entsandt. Die Beamten stellten dann vor Ort fest, dass sich offensichtlich mehrere Gruppen untereinander schlugen. Durch konsequentes Eingreifen der Polizeibeamten konnten die Auseinandersetzungen dann beendet werden. Insgesamt waren bis zu 80 Personen an der Schlägerei beteiligt.

Trotz intensiver Befragungen war keiner der Beteiligten jedoch bereit den Grund für die Auseinandersetzung zu offenbaren. Bei der Schlägerei wurden 3 Personen leicht verletzt.

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel