Kelsterbach – Fahrer auf Wolke 7: Polizei stoppt in der Dr.-Max-Fremery-Straße Drogenfahrt

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -Kelsterbach – Einen 27 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Kelsterbach am Donnerstag (26.12.), gegen 22.00 Uhr, in der Dr.-Max-Fremery-Straße.

Rasch bemerkten die Ordnungshüter, dass der 27-Jährige offenbar unter Drogeneinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein Test reagierte anschließend positiv auf den vorherigen Konsum von Amphetamin. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und musste sich einer Blutentnahme unterziehen.

Den Wagenlenker erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz sowie Fahren unter Drogeneinfluss.

Polizeipräsidium Südhessen