kh235540V
Auf dem Foto von links nach rechts: Landrat Andreas Siebert, Kreistagsvorsitzender Andreas Güttler, Julia Reingard, Rolf Laube (Glasmuseum Immenhausen) und Gabriele Lengemann (Kulturstiftung). – Foto: FREIGEGEBEN Landkreis Kassel

LANDKREIS KASSEL / Immenhausen – Die Kulturstiftung des Landkreises Kassel unterstützt das Glasmuseum Immenhausen mit insgesamt 1.000 Euro.

„Mit der Reihe Glas&Klassik zeigt das Glasmuseum Immenhausen beispielhaft, wie Musikveranstaltungen in einem Museum funktionieren können“, würdigt Landrat Andreas Siebert die Arbeit des Glasmuseums. Die Kulturstiftung, deren Vorsitzender Siebert ist, unterstütze deshalb „gern die Anschaffung eines „neuen“ gebrauchten Flügels“.

„Wir freuen uns über die Fördersumme, die uns bei der für das Museum allein nicht zu tragenden Anschaffung hilft“, berichtet Julia Reingard, die die Konzertreihe organisiert. Mittlerweile ist das Programm der Reihe „Glas&Klassik“ bunt gemischt – dazu gehören auch Kabarett und Weltmusik.

Am 5. November 2021 gastieren Dennis Wenzel (Gesang), Thomas Höhl (Klavier) und Till Spohr (Kontrabass) mit einem „Marlene-Dietrich-Programm“ im Glasmuseum.

***
LANDKREIS KASSEL / Immenhausen