News-24.Today - Hessen-Tageblatt - News aus dem Landkreis Kassel -Landkreis Kassel – Das Jugendbildungswerk und die Kreisjugendförderung des Landkreises Kassel bieten in diesem Jahr in Kooperation mit Ortsjugendarbeiten kreisangehöriger Kommunen für Mädchen ab 12 Jahren einen Wochenendausflug nach Dortmund an.

Das Mädchenwochenende geht vom 16. bis zum 18. September 2016. Das Motto für den dreitägigen Ausflug lautet „Action & Fun“. „Geplant ist ein Besuch der Zeche Zollern, eine Stadionsbesichtigung beim Erstligisten Borussia Dortmund, eine Stadtführung und vieles mehr“, informiert Dr. Manuela Gantzer, Jugendbildungsreferentin beim Jugendbildungswerk.

Der Wochenendausflug kostet 55 Euro. Darin enthalten sind Fahrtkosten, Unterkunft, Verpflegung sowie das Freizeitprogramm. Im Moment sind noch Plätze frei. Anmelden kann man sich unter www.landkreiskassel.de/bildung/seminare/ auf der Internetseite des Landkreis Kassel.

Hintergrund: Die Kreisjugendförderung Kassel (KJF) und das Jugendbildungswerk (jbw) sind Fachdienste des Landkreis Kassel, die dem Fachbereich Jugend untergeordnet sind.

Sie organisieren Freizeiten, Wochenendseminare, Tagesveranstaltungen, bilden ehrenamtliche für die Jugendarbeit aus und vertreten die Interessen junger Menschen in der Kommunalpolitik.

Anmeldung bei Daniela Grimm: daniela-grimm@landkreiskassel.de oder Tel.: 0561 – 1003 1303

***
Text: LANDKREIS KASSEL
Pressesprecher
Harald Kühlborn
Wilhelmshöher Allee 19 – 21
34117 Kassel