Limburg – Geschlagen und getreten: Gefährliche Körperverletzung bei Fahrscheinkontrolle am Bahnhof

Limburg, Bahnhof Tatzeit: Freitag, 01.11.2019, 22:45 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hessen -Limburg – Im Rahmen einer Fahrscheinkontrolle wurde ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes der Bahn von einem Fahrgast ohne gültigen Fahrschein geschlagen und getreten.

Des Weiteren wurden die Sicherheitsdienstmitarbeiter nach einem Gerangel von dem Täter mit Steinen beworfen. Der Täter konnte flüchten. Zu einem späteren Zeitpunkt konnte der Täter in der Nähe des Bahnhofes angetroffen und seine Personalien festgestellt werden.

Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet, die Ermittlungen dauern an.

OTS: PD Limburg-Weilburg – Polizeipräsidium Westhessen