RLP-24 - Meisenheim - Aktuell -Meisenheim (RLP) – Einen Unfallschaden an seinem Fahrzeug hat am Samstag ein Autofahrer in Meisenheim festgestellt. Der Unfallverursacher hat sich unerlaubt aus dem Staub gemacht.

Der Autofahrer hatte seinen Suzuki in der Zeit von 9 bis 10 Uhr zuerst auf dem Netto-Parkplatz und dann auf dem Neukauf-Parkplatz in Meisenheim abgestellt. Erst nachmittags hatte er eine Delle an seinem Kleinwagen festgestellt. Der Mann geht davon aus, dass der Schaden auf einem der beiden Parkplätze verursacht wurde. Der Unfallverursacher ist allerdings nicht bekannt. Er hat sich auf und davon gemacht.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Unfallflucht. Sie sucht nach Zeugen, die am 13.12.2014, in der Zeit von 9 bis 10 Uhr, einen Unfall auf einem der beiden Supermarktparkplätze in der Raumbacher Straße beobachtet haben. Bitte setzen sie sich mit der Polizeiinspektion Lauterecken, Telefonnummer 06382-9110, in Verbindung.

***
Herausgebende Stelle: Polizeidirektion Kaiserslautern

Diese Pressemeldung auf www.polizei.rlp.de