Möckmühl – Betrunken gegen Mauer gefahren und geflüchtet

RLP-24 - News aus Baden-Württemberg - Aktuell -Möckmühl (BW) – In der Nacht von Freitag auf Samstag prallte ein 20-jähriger Autofahrer in der Jagsthäuser Straße gegen eine Gebäudemauer.

Der alkoholisierte junge Mann parkte sein Fahrzeug anschließend in der Nähe der Unfallstelle und ging mit seinem Beifahrer zu Fuß weiter in Richtung Möckmühl.

Eine Streife des Polizeireviers Neckarsulm konnte ihn schließlich ausfindig machen. Eine Blutprobe wurde von dem betrunkenen Autofahrer entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn