Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Narren erobern Rathausschlüssel

Wiesbaden – Da der traditionelle Sturm aufs Rathaus in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, hat DACHO-Vorsitzender Simon Rottloff den Schlüssel nahezu kampflos erhalten. Er überredete wortgewaltig Stadtverordnetenvorsteherin Christa Gabriel und Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende zur Aufgabe und konnte sich den Schlüssel schließlich – unter Protest – aneignen. Weil beim Kampf ums Rathaus keine Närrinnen und Narren…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Veranstaltungsformat „Hanau Daheim“ hält kulturelles und soziales Leben aufrecht

Digitales Konzept hat sich bewährt und wird in der Corona-Krise ausgebaut. Hanau – Als eine der ersten Maßnahmen zum Gesundheitsschutz in der Corona-Pandemie wurden im vergangenen Frühjahr Veranstaltungen abgesagt. Zu dieser Zeit wie auch heute gilt es, Kontakte auf ein absolut notwendiges Mindestmaß zu reduzieren. „Deshalb musste und muss aber in Hanau niemand ohne Kultur auskommen. Wir haben…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Verkehr: Vollsperrung der Chemnitzer Straße in Hanau-Lamboy ab 15.02.2021

Stadt Hanau – Verkehr: Aufgrund von Arbeiten an Versorgungsleitungen ist es erforderlich die Chemnitzer Straße im Teilstück zwischen der Grünewaldstraße und der Karl-Mattes-Straße vom Montag, 15. Februar, bis Montag, 22. Februar 2021, voll zu sperren. Die Zufahrt bis zur Baustelle ist von beiden Seiten möglich. Eine Umleitungsstrecke ist über die Cranachstraße – Feuerbachstraße – Rembrandtstraße ausgeschildert. *** Stadt…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Umwelt: Eigenbetrieb HIS nutzt gefrorenen Boden für Fällung von kranken Bäumen

Stadt Hanau – Umwelt: Der Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) teilt mit, dass er am Freitag, 12. Februar 2021 im Hanauer Schloßgarten vier Bäume durch ein Auftragsunternehmen fällen lassen wird. Es handelt sich bei den Bäumen um zwei abgestorbene Buchen und zwei durch Pilzbefall stark geschädigte Eschen. Bei diesen Bäumen sei die Verkehrssicherheit nicht mehr gewährleistet, so HIS….

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Corona-Aktuell 10.02.2021: Beschlüsse des Verwaltungsstabs gehen in die Verlängerung

Wiesbaden – Corona-Aktuell 10.02.2021: Der Verwaltungsstab hat am Mittwoch, 10. Februar, beschlossen, die zum Sonntag, 14. Februar, auslaufende Verfügung zum Verbot von Alkoholverkauf sowie –konsum auf publikumsträchtigen Plätzen und Örtlichkeiten in der Landeshauptstadt Wiesbaden zu verlängern. Das Alkoholverbot gehört zu den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Das Verbot gilt nun bis Sonntag, 28. Februar. Der Konsum von alkoholischen…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Sperrmüllannahme bleibt am Samstag geschlossen

Stadt Hanau – Aktueller Hinweis: Auf Grund der aktuellen Witterung bleibt am kommenden Samstag, 13. Februar, die Sperrmüllannahme im Wertstoffhof Daimlerstraße geschlossen. Darauf weist der städtische Eigenbetrieb Hanau Infrastruktur Service (HIS) hin. Die städtischen Grüngutannahmestellen sind am 13. Februar sowieso geschlossen, weil sie im Februar immer nur am ersten und dritten Samstag geöffnet haben. *** Stadt Hanau Öffentlichkeitsarbeit…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten - Wiesbaden - Aktuell -

Wiesbaden – Mahnwache anlässlich des Mordes an Sevinć M. in der Wellritzstraße

Wiesbaden – Die Stadtteilkonferenz Westend und der Präventionsrat der Landeshauptstadt Wiesbaden laden anlässlich des Anfang Februar begangenen Mordes an Sevinć M. durch ihren Ehemann zu einer Mahnwache/Lichterkette am Freitag, 12. Februar, um 17 Uhr in die Wellritzstraße ein. Nach der ersten Mahnwache des Ausländerbeirats am vergangenen Samstag wollen die Veranstalterinnen und Veranstalter vor allem den Menschen im Quartier…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Kassel- Aktuell -

Stadt Kassel – Corona-Aktuell 09.02.2021: Impfzentrum Kassel geht in Regelbetrieb – Mehr als 8.500 Impfungen

Stadt Kassel – Corona-Aktuell 09.02.2021: Mit der Öffnung aller lokalen Impfzentren in Hessen geht das Impfzentrum der Stadt Kassel in den Regelbetrieb über. Vom heutigen Dienstag an werden vor Ort in der Großsporthalle im Auepark Erstimpfungen gegen COVID-19 nur noch an Bürgerinnen und Bürger der Stadt Kassel verabreicht. Auf Grund der derzeit verfügbaren Impfstoffmengen liegt die Zahl der…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-

Hanau – Wirtschaft: Hanaus Handel soll online sichtbarer werden

Förderprogramm Upgrade unterstützt Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleister bei Digitalisierung / Kostenfreier Online-Check und finanzielle Unterstützung. Hanau – Der Lockdown hat dem Online-Handel zu neuen Höhenflügen verholfen. Daher steht für die Stadt Hanau fest: Um auch in Zukunft erfolgreich zu sein, muss sich der stationäre Handel neu aufstellen und seine Online-Aktivitäten intensivieren. „Die Auffindbarkeit eines Geschäfts im Netz ist…

Jetzt hier WEITERLESEN ...
Hessische-Nachrichten -Geisenheim-am-Rhein- Aktuell -

Geisenheim am Rhein – Corona und Wirtschaft: Sondernutzungsgebühren vorerst ausgesetzt

Geisenheim am Rhein – Corona und Wirtschaft: Normalerweise werden Anfang des Jahres die Rechnungen für die Sondernutzungsgebühren der Gewerbetreibenden für den öffentlichen Verkehrsraum versendet. Dies betrifft z. B. die Flächen, auf denen Geschäfte außerhalb der Ladenfläche Aufsteller oder Auslagen platzieren oder gastronomische Freiflächen. Die Hochschulstadt Geisenheim verschiebt aufgrund der Corona Pandemie die Versendung der Bescheide vorerst auf Ende…

Jetzt hier WEITERLESEN ...