Püttlingen – Sachbeschädigung am Rathaus

RLP-24 - News aus dem Saarland - Aktuell -Püttlingen (SL) – In der Nacht vom Dienstag, dem 17.02.15, auf Mitwoch, dem 18.02.15, wurde das Rathaus in Püttlingen beschädigt.

Bislang unbekannte/r Täter warfen/warf mit mehreren Kieselsteinen (ca. 3 bis 4 cm Durchmesser) auf der rechten Giebelseite des Rathauses vier doppelverglaste Glassegmente eines Sprossenfensters (ca. 30 x 40 cm) im 2. OG ein.

Zudem wurden auf die gleiche Art und Weise vier einfach verglaste Kellerfenster (ca. 50 x 100 cm) zerstört.

Es enstand ein Sachschaden von ca. 3000,–Euro.

Die Polizei Heusweiler, Tel.: 06806/9100, sucht Zeugen.

***

Text: TH. Naumann, PHK – Polizei Heusweiler