Saar-24 - Saarbrücken - Aktuell -Saarbrücken (SL) – Am 13.12.2014 kam es gegen 16:30 Uhr zu einem Schwelbrand in einem verschlossenen Kellerraum des Caritas Seniorenheims, Lindenweg 3 in 66132 Saarbrücken, OT Bischmisheim. Eine konkrete Gefahr bestand für die Bediensteten/ Bewohner der Einrichtung nicht.

Laut Einsatzleiter der Berufsfeuerwehr sowie der Stadtwerke Saarbrücken war als Brandursache ein technischer Defekt in der Stromversorgung anzunehmen. Zunächst war eine Verlegung der Senioren wegen des Stromproblemes.

Ein Mitarbeiter des o. g. Seniorenheims erklärte hiesiger Dienststelle am heutigen Morgen, dass eine Verlegung der Heimbewohner am gestrigen Abend nicht notwendig gewesen sei. Die Stromversorgung sei im Laufe der Abendstunden wieder hergestellt worden. Lediglich die Aufzüge könne man noch nicht nutzen.

Bei einer fernmündlichen Rückfrage konnte durch die BF der mitgeteilte Sachverhalt bestätigt werden. Durch Umlegen von Kabeln in der Stromverteilung war die Stromversorgung wieder gewährleistet.

***
Text: Polizei Saarbrücken