Hessische-Nachrichten -Stadt-Hanau-Stadt Hanau – An jedem ersten Mittwoch im Monat lädt der Hanauer Märchenerzählkreis in die Stadtbibliothek ein. Dies war aufgrund der Corona-Pandemie seit dem Frühjahr nicht mehr möglich.

Doch nun möchten die ehrenamtlichen Erzählerinnen und Erzähler des Märchenerzählkreises wieder alle Interessierten dazu einladen, den Zauber von Märchen auch im Erwachsenenalter neu zu entdecken.

Christa Serfling und Sabine Quint pflegen die Tradition des Märchenerzählens am Mittwoch, 7. Oktober 2020. Treffpunkt ist – für alle Termine – das Lesecafé im 2. Stock des Kulturforums um 18 Uhr. Am 4. November erzählen Sybille Schulze und Jürgen Weida ein Märchen. Am letzten Termin dieses Jahres am 2. Dezember kommt Sybille Schulze mit Heide Gensheimer zum Märchenerzählen in das Kulturforum.

Es wird um Anmeldung zu den einzelnen Terminen gebeten, per E-Mail an yvonne.blueml@hanau.de oder persönlich an der Servicetheke im Erdgeschoss des Kulturforums. Das Kulturforum ist barrierefrei, die zwei oberen Stockwerke können mit dem Aufzug erreicht werden. Aus dem Parkhaus fahren Aufzüge in das Forum Hanau, dessen Haupteingang direkt gegenüber dem Kulturforum liegt.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau