Stadt Hanau – Kleine Veränderung mit großer Wirkung: Die mobile Wohnberatung Hanau unterstützt SeniorINNen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -Stadt Hanau – Bis ins hohe Alter Zuhause zu wohnen – das ist der Wunsch der meisten Menschen. Damit das möglich ist, sind Sicherheit und Barrierefreiheit innerhalb der eigenen vier Wände sehr wichtig. Zahlreiche Änderungen im Wohnbereich, die den Bedürfnissen im Alter gerecht werden, kann man mit vergleichsweise geringen Aufwand vornehmen.

Die ehrenamtlichen Beraterinnen und Berater der Mobilen Wohnberatung der Stadt Hanau präsentieren innerhalb ihrer Sprechstunde (dienstags, 10 bis 12 Uhr, Raum 201 im Haus am Steinheimer Tor, Steinheimer Straße 1 in 63450 Hanau) gerne diverse Hilfsmittel und erklären ihren Nutzen.

Wenn spezielle Hilfen benötigt werden, können diese gemeinsam im Internet recherchiert werden. Sollte eine größere Veränderung wie beispielsweise ein barrierefreier Badumbau oder ein Treppenlift gewünscht werden, berät das Team auch gerne individuell „vor Ort“ innerhalb von Hanau und seinen Stadtteile und erteilt Auskunft über die Möglichkeit von Zuschüssen.

Anmeldung und Info: Seniorenbüro der Stadt Hanau, Karin Dunkel, Tel. 06181-6682050, karin.dunkel@hanau.de. Die Beratung ist gebührenfrei.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau