Stadt Hanau – „Mit uns gut auf Achse 2020″ liegt vor: Neues Programmheft des Seniorenbüros auf dem Weihnachtsmarkt erhältlich

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -Stadt Hanau – Das von vielen Bürgerinnen und Bürgern sehnlichst erwartete Tourenprogramm des Hanauer Seniorenbüros wird am Mittwoch, 4. Dezember, direkt aus der Druckerei auf den Hanauer Weihnachtsmarkt geliefert und kann dort in der Hütte gegenüber Porzellan Clemens im Beisein des Bürgermeisters an diesem Tag abgeholt werden. Zeitnah ist es auch im Seniorenbüro und bei den bekannten Auslagestellen erhältlich.

Das Touren-Angebot mit 16 Mehrtagesfahrten und annähernd 60 Tages- bzw. Halbtagestouren umfasst wieder attraktive Routen und Ziele in viele Gegenden Deutschlands und angrenzende Regionen, wie zum Beispiel den südlichen Teil der Niederlande. Darunter sind wieder zwei barrierefreie Fahrten mit einem extra ausgestatteten Reisebus, der auch für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer geeignet ist. Neu aufgenommen wurden in Zusammenarbeit mit den Alten- und Pflegezentren des Main-Kinzig-Kreises Rikscha-Fahrten für Bewohner von zwei Senioreneinrichtungen.

Entsprechend dem Motto „Mit Senioren, von Senioren, für Senioren“ haben die mehr als 30 ehrenamtlichen Tourenleiterinnen und Tourenleiter bei ihren Planungen weitestgehend die Veränderung der Lebenssituation sowie die Wünsche und Bedürfnisse älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger und von Menschen mit körperlichen Einschränkungen berücksichtigt. Inhaber des Hanau-Passes erhalten eine Ermäßigung. Dies wird auch künftig unter bestimmten Voraussetzungen für Inhaber des neuen Seniorentickets Hessen bei Touren im ÖPNV innerhalb Hessens der Fall sein.

„Ohne das große Engagement der vielen Ehrenamtlichen könnten die Reisen und all die anderen Veranstaltungen nicht durchgeführt werden. Von dem engagierten Einsatz dieser zumeist im Rentenalter stehenden agilen Frauen und Männer, die jedes Jahr wieder neu auf Entdeckungsreise gehen, bin ich sehr beeindruckt“, betont Christine Schäfer, kommissarische Leiterin der städtischen Abteilung Senioren, Ehrenamt und Vielfalt.

Bereits ab 5. Dezember sind im Seniorenbüro Buchungen für Theaterfahrten nach Darmstadt, Ötigheim und Bad Hersfeld sowie für einen Historischen Stadtrundgang in Frankfurt möglich. Dadurch ist es möglich den Lieben bereits Gutscheine für Reisen auf den Weihnachts-Gabentisch zu legen. Wer sich für die mehrtägigen Reisen interessiert, kann Buchungen ab 28. Januar 2020, ab 14 Uhr im Seniorenbüro im Haus am Steinheimer Tor in der Steinheimer Straße 1 vornehmen.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau