Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -Stadt Hanau – Umwelt: Zum dritten Mal lädt die Stabsstelle Nachhaltige Strategien der Stadt Hanau Bürgerinnen und Bürger zu einem Solarabend ein am Dienstag, 12. November, um 19 Uhr im Großauheimer Bürgerhaus Alte Schule (Hans-Gruber-Platz 1).

Abermals hat die Veranstaltung zum Ziel, interessierte Eigenheimbesitzer und Bauherren über das Thema Energiegewinnung vom eigenen Dach zu informieren. Experten der Stadtwerke Hanau, Enerix Hanau und der Klimaschutzmanager der Stadt, Sebastian Nellies, informieren rund um die Themen Kosten, Vorteile, Energiespeicher und praktische Umsetzung.

„Jeder kann seinen Teil zur Energiewende beitragen“, ist Nellies überzeugt. Mit einer Solaranlage auf dem Dach seien Eigenheimbesitzer nicht nur gegen steigende Strompreise gewappnet, sondern schonten auch Umwelt und Klima.“

Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt. Die Stabsstelle bittet aus organisatorischen Gründen um Reservierungen per E-Mail unter klima@hanau.de.
Wer interessiert ist, kann bereits in einem ersten Blick auf das Solarkataster des Landes Hessen prüfen, ob das eigene Hausdach potentiell geeignet ist. Mehr Informationen sind im Internet zu finden unter www.klima.hanau.de

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau