Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hanau -Stadt Hanau – Im Rahmen seiner aktuellen Verordnung hat das Land Hessen die Öffnung des Handels an Sonntagen erlaubt. Von 13 bis 18 Uhr darf verkauft werden, einen besonderen Anlass für die Öffnung braucht es nicht.

Am kommenden Sonntag, 17. Mai, machen einige Hanauer Einzelhändler von der Regelung Gebrauch und öffnen ihre Türen. Dazu gehören unter anderem die beiden Filialen von Bailly Diehl, Timberland, Vivas Schuhmode, Bigger Store, Parfümerie Jäger, Café Schien und Geppetto Kids.

Nachdem der Hanauer Einzelhandel in den vergangenen Wochen vor allem Besuche von Stammkunden verzeichnete, wollen viele Händler den Sonntag für deren gezielte Ansprache nutzen. Die Möglichkeit der Öffnung besteht zunächst bis Pfingsten, Pfingstsonntag ist allerdings explizit ausgenommen.

***
Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau