Stadt Kassel – „Geschwister-Scholl-Haus goes Seepferdchen“ in der zweiten Herbstferienwoche

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kassel -Stadt Kassel – Das Geschwister-Scholl-Haus organisiert in der zweiten Herbstferienwoche (7. bis 11. Oktober) erstmals einen Schwimmkurs für alle Kinder und Jugendlichen, die bisher nicht schwimmen können. Unter Anleitung eines ausgebildeten Schwimmlehrers sollen die Freude an der Bewegung im Wasser gefördert und eventuell bestehende Ängste abgebaut werden. Ziel des einwöchigen Kurses ist es das Schwimmen zu erlernen und am Ende der Woche ein Seepferdchen zu absolvieren.

Der Schwimmkurs findet am Montag, 7. Oktober, 14 bis 18.30 Uhr, Dienstag, 8. Oktober, 14 bis 18.30 Uhr, Mittwoch, 9. Oktober, 14. bis 18.30 Uhr, Donnerstag, 10. Oktober, 11 bis 15 Uhr, sowie Freitag, 11. Oktober, 11 bis 15 Uhr, im Auebad in Kassel statt. Treffpunkt ist jeweils am Geschwister-Scholl-Haus.

Die Kosten betragen zehn Euro pro Person. Weitere Informationen und Anmeldung im Geschwister-Scholl-Haus. Anmeldeschluss ist Montag, 30. September.

Nähere Infos gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung der Stadt Kassel, Monique Adam und Laura Herbst, Telefon 05 61/57 19 30, Monique.Adam@kassel.de oder Laura.Herbst@kassel.de, Internet www.junginkassel.de.

***
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Rathaus / Obere Königsstraße 8
34112 Kassel